| 20.52 Uhr

Dormagen
Kohnacker: Delrather Bürger sammeln Unterschriften

Dormagen. Die geplante Realisierung des Gewerbegebiets "Kohnacker" im Süden von Delrath sorgt unter den Bürgern für Unmut (die NGZ berichtete). Nachdem sich die Bürgerinitiative "Lebenswertes Delrath" am Dienstag zu einem Stammtisch getroffen hat, werden jetzt Unterschriften gesammelt. "Die Resonanz beim Stammtisch war rege, da waren einige Bürger auf 100", so Andrea Johann, Mitbegründerin der Initiative.

Besonders die Anwohner im Bereich Quirinushof seien schockiert. 15 Bürger hätten sich bereit erklärt, durch die Straßen zu gehen, an den Türen der Delrather zu klingeln und Unterschriften zu sammeln. Am Samstag soll es zudem einen Stand beim Edeka geben. Die Aktion ist bis zum 14. März geplant. "Wir wollen die Unterschriften am 24. März beim Regionalrat Landrat Hans-Jürgen Petrauschke übergeben", sagt Johann.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Kohnacker: Delrather Bürger sammeln Unterschriften


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.