| 00.00 Uhr

Klaus. schumilas
kommentar Schüler-Tourismus durch die Stadt

Dormagen. Die Kinder der St.-Nikolaus-Grundschule werden jetzt wochenlang durch die Stadt kutschiert, damit sie in den "Genuss" von Unterricht kommen. Kein Einzelfall in Dormagen (siehe Salvatorschule im April) oder in anderen Städten. Sind alle diese Schäden unabwendbar? Oder müssen sich diejenigen, die in der Kommune Verantwortung tragen, nicht auch fragen lassen, ob die richtigen (Finanz-) Prioritäten gesetzt werden, wenn es um städtische Gebäude, also Gemeingut, geht?
Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Klaus. schumilas: kommentar Schüler-Tourismus durch die Stadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.