| 00.00 Uhr

Dormagen
Lions helfen bei Bescherung armer Kinder

Dormagen. Der Dormagener Club organisiert mit Caritas und Tafel wieder eine Weihnachtswunschbaum-Aktion.

Der Lions Club Hilfswerk Dormagen will auch in diesem Jahr zur Weihnachtszeit wieder für leuchtende Kinderaugen sorgen. Deshalb organisiert er erneut vor dem Historischen Rathaus eine Weihnachtswunschbaum-Aktion für bedürftige Jungen und Mädchen aus armen Verhältnissen. Pünktlich zur offiziellen Eröffnung des Weihnachtsmarktes in der Fußgängerzone Kölner Straße am morgigen Samstag, 28. November, um 14 Uhr werden die Wunschzettel am Baum hängen.

"Wir rechnen auch dieses Jahr wieder mit ungefähr 200 Wünschen von Kindern, die unsere Kooperationspartner Caritas und Dormagener Tafel zusammentragen" , erzählt Lions-Club-Präsident Achim Krieger erfreut. "Wir hoffen erneut auf einen großen Zuspruch und die Hilfsbereitschaft der Dormagener Bürger." Alle Besucher des Weihnachtsmarktes, die armen Kindern, die sonst kein Weihnachtsgeschenk unter dem Baum finden würden, eine Freude machen möchten, können einen Wunschzettel vom Baum nehmen. Das Geschenk soll dann nach Angaben der Lions verpackt an der Sammelstelle bei Spa&Garden an der Kölner Straße 48 abgegeben werden. Die Übergabe an die Kooperationspartner Caritas und Dormagener Tafel und anschließend an die Kinder erfolge rechtzeitig zu Heiligabend.

Zu den Zeiten, an denen der Weihnachtsmarkt besonders gut frequentiert ist, wollen Mitglieder des Lions Clubs am Weihnachtsbaum stehen und die Aktion begleiten. Sie werden auch Fragen von Interessierten beantworten. Ein besonderer Hinweis gelte in der diesjährigen Vorweihnachtszeit den ,Dormagener Kochgeschichten'. "Der Lions Club hat Bürger unserer Stadt interviewt und nach ihren Lieblingsrezepten befragt. Herausgekommen ist ein einzigartiges Kochbuch, das nicht nur zum Nachkochen anregt", teilt Holger Geroneit von den Lions mit. Vorgestellt wird das Kochbuch erstmals am Mittwoch, 2. Dezember, 15 Uhr, im Café Seitenweise. Der Verkaufserlös fließt wohltätigen Zwecken zu.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Lions helfen bei Bescherung armer Kinder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.