| 17.34 Uhr

Kommentar
Lohnt sich noch der Aufwand?

Dormagen. Das klang nicht wirklich gut, was der CiDo-Vorstand den wenigen Mitgliedern, die in den "Ratskeller" gekommen waren, erzählte: enorm großer Zeitaufwand für den Verein mit einem vergleichsweise kleinen Ertrag. Denn das Gros der Innenstadthändler zieht nicht mit, zeigt keinerlei Interesse am Wirken der Werbegemeinschaft, profitiert aber bei Festen und Märkten davon, wenn tausende Gäste (= Kunden) in die City strömen. Von Klaus Schumilas

Selbst ein paar Euro haben sie offenbar nicht übrig, um sich an den Stromkosten für die Weihnachtsbeleuchtung zu beteiligen, von einem Mitgliedsbeitrag ganz zu schweigen. Das ist bitter! Ohne Großsponsor wäre die CiDo finanziell "platt". Vor zwei Jahren schien es so, als sollte unter Mitwirkung des Bürgermeisters ein Aufbruch gelingen. Von der damaligen positiven Stimmung, von Plänen und Zielen ist wenig geblieben. Den Wenigen, die anpacken, ist kaum etwas vorzuwerfen. Sie reiben sich vielmehr im "Nahkampf" mit Kaufleuten auf. Sie dürfen sich getrost fragen, ob sich der ganze Aufwand überhaupt noch lohnt? Ohne CiDo wäre jeder Händler sich selbst überlassen. Wie sähe dann die City aus?

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Lohnt sich noch der Aufwand?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.