| 00.00 Uhr

Dormagen
Musik-Programm beim Weihnachtsmarkt

Dormagen. Am 27. November wird der Markt vor dem Historischen Rathaus eröffnet. Dauer: bis 20. Dezember.

Heute in einer Woche, am 27. November, startet um 17 Uhr der Weihnachtsmarkt in der Innenstadt, der bis zum 20. Dezember täglich von 12 bis mindestens 19 Uhr geöffnet ist. Zu den Neuerungen gehört eine Schlittschuhbahn vor dem Historischen Rathaus, die vom 27. November bis 14. Dezember täglich von 12 bis 19 Uhr geöffnet ist. "Zum ersten Mal werden die Hütten und Stände über fast die gesamte Adventszeit bis zum letzten Sonntag vor Weihnachten stehenbleiben", kündigt Heinz Reusrath an. Er ist einer von drei Marktbeschickern, die den Budenzauber mit dem Stadtmarketing und der städtischen Öffentlichkeitsarbeit organisieren.

Das Programm auf der Rathausbühne bis 6. Dezember: am 27. November ab 17 Uhr Bläser der Feuerwehrkapelle. Am Samstag, 28. November, wird der Weihnachtsmarkt um 14 Uhr mit den Kindertagesstätten eröffnet, auch die Wunschzettelaktion des Lions-Clubs für Kinder aus weniger wohlhabenden Familien startet. Ab 17 Uhr tritt das Sven-Jungbeck-Duo (Gitarre/Gesang) auf. Am 29. November um 17 Uhr heißt es "Swinging Chrismas" mit dem Saxofonisten Jens Böckkamp und der Jugend-Bigband "Big Brass Xperience" der Musikschule Dormagen. Am 4. Dezember startet um 17 Uhr der Nikolausumzug des Kinderschutzbundes. Am 5. Dezember ab 17 Uhr Ballett-Etage Nina Bauer, am 6. Dezember ab 13.30 Uhr Tänze der Tamil Little Stars, ab 14 Uhr Sven Jungbeck, ab 15 Uhr Gesangsduo Tina van Wickeren und Nadine Weyer, ab 17 Uhr Tanzschule Reißer und CiDo-Weihnachtswette. Am 19. Dezember singt Björn Heuser ab 17 Uhr.

(cw-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Musik-Programm beim Weihnachtsmarkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.