| 00.00 Uhr

Dormagen
Oldie trifft Oldie: Nostalgischer Tag in Dormagen

Dormagen. Für das Event in der Alloheim Senioren-Residenz am 3. September werden noch Oldtimer gesucht. Von Christian Lücke

"Von einem Kleinkraftrad mit Baujahr 1936 bis zum amerikanischen Straßenschlitten Pontiac Modell Catalina, das Ende der 1950er bis Anfang der 1960er Jahre hergestellt wurde, ist alles dabei", sagt Volkmar Hess, Mitbetreiber des Radio- und Phonomuseums, der das Event mit seinen Künstlerkollegen im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Dormagen Kulturbunt" organisiert.

Unter anderem wird es auch einen Rolls Royce aus den 1980ern zu bestaunen und in einer kleinen Rundfahrt durch Dormagen zu erleben geben. Bis heute haben zehn Oldtimerbesitzer überwiegend aus dem Dormagener und Kölner Raum zugesagt, "aber es dürfen gerne noch mehr werden", sagt Hess, der Anmeldungen unter 02162 45128 oder via Email an volkmar@grammofon.de entgegennimmt. Einzige Einschränkung für interessierte Oldtimerbesitzer ist ein Fahrzeugalter von etwa 30 Jahren, "damit wir bei den Senioren einen Wiedererkennungswert wecken, wenn sie die Autos noch von früher auf den Straßen kennen", sagt Hess, der sich mit der Idee, einen solchen nostalgischen Nachmittag zu veranstalten, beim Alloheim bedanken will. Denn dort wurde ein Raum im Stil der 1950er Jahre etwa mit Schallplatten und Postern an den Wänden eingerichtet, in dem einerseits die Boogie- und Swingtanzgruppen kostenfrei trainieren dürfen und der andererseits als Aufenthaltsraum für die Senioren genutzt wird.

Abgerundet wird der Nostalgietag mit mit einigen Programmpunkten fernab der Oldtimer: So wird es eine Ausstellung zum Thema "Opas Hifitechnik" geben, in der verschiedene Plattenspieler und Radios der damaligen Zeit zu sehen sein werden. Die Tanzgruppen "Boogie am Freitag", die in dem 50er Jahre-Raum jeden Freitag übt, und die Swinggruppe "Balboa Come Around Club" werden mit ihren Tänzen in zeitgemäßer Kleidung wie Petticoats ebenso für Unterhaltung sorgen wie der Duisburger Drehorgelmusiker Kurt Retthofer.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Oldie trifft Oldie: Nostalgischer Tag in Dormagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.