| 00.00 Uhr

Dormagen
Osnabrücker Unternehmen übernimmt Galerie-Tiefgarage

Dormagen. Neuer Betreiber und Pächter der Tiefgarage der Rathaus-Galerie in der Innenstadt wird noch in diesem Quartal die Osnabrücker Parkhaus-Gesellschaft, die OPG Center-Parking. Das geht aus einer Pressemitteilung des Leipziger Unternehmens Arcadia hervor. Das hatte im Auftrag der niederländischen Eigentümerin den neuen Pächter nach einem zweistufigen Bewerberauswahlverfahren bestimmt.

Die Tiefgarage bietet 356 Plätze für die Besucher des Shopping-Centers und 44 Plätze für Wohnungsmieter des Nachbarobjekts. Ob und, wenn ja, was sich durch die Übernahme für die Kunden ändern werde, konnte ein Mitarbeiter des Unternehmens gestern auf Anfrage unserer Redaktion nicht beantworten. Jörg Meiners jedenfalls, Manager der Rathaus-Galerie, geht augenblicklich nicht von irgendwelchen Tariferhöhungen aus. "Es handelt sich einfach um einen Pächterwechsel. Ob damit Veränderungen verbunden sind, wird sich zeigen, ich glaube es aber nicht", sagte er. Ankermieter der Rathaus-Galerie sind zurzeit H&M, C&A, Parfümerie Becker und Kult. Ein weiterer wird aller Voraussicht nach Ende November/Anfang Dezember öffnen, und der hat eine direkte Anbindung an die Tiefgarage. Aldi-Süd wird in der Galerie eine "Filiale der Zukunft" eröffnen (die NGZ berichtete) und damit die Nahversorgungslücke schließen, die der Weggang Edekas im Februar 2014 hinterlassen hatte. Die neuen Aldi-Läden sollen künftig heller, freundlicher und edler wirken. Den Kunden soll so ein angenehmeres Einkaufsfeeling geboten werden.

Im aktuellen Parkhaustest des ADAC schneidet übrigens die von der OPG betreute Vitihof-Garage in Osnabrück am besten ab (44 waren geprüft worden). Die 1991 eröffnete Tiefgarage mit 259 Parkplätzen gilt laut Test als besonders gut befahrbar und benutzerfreundlich. Auch das Parkhaus am Dortmunder U wird von dem Osnabrücker Unternehmen betreut. Außerdem betreibt die OPG das Parkhaus am Leipziger Hauptbahnhof.

(goe)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Osnabrücker Unternehmen übernimmt Galerie-Tiefgarage


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.