| 00.00 Uhr

Dormagen
Party und Glaubenskursus zum Jubiläum "500 Jahre Reformation"

Dormagen. Der Reformationstag am 31. Oktober wird in evangelischen Kirchengemeinden jedes Jahr gefeiert - in diesem Jahr ist er jedoch ein ganz besonderer, läutet er doch das Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation" ein, an dessen Abschluss der 31. Oktober 2017 ein Feiertag sein wird. Auch die evangelische Kirchengemeinde Norf-Nievenheim beteiligt sich mit mehreren Veranstaltungen an den Feiern. Von Carina Wernig

"Auch unsere Gemeinde hat sich entschlossen, dieses Jubiläumsjahr gebührend zu begehen, und einige Veranstaltungen und Aktionen zum Thema geplant", erklärt Pfarrerin Daniela Meyer-Claus. Trotz der Konkurrenz anderer Feiern - zum Beispiel Halloween-Partys - möchte die Gemeinde am 31. Oktober "hineintanzen", weist Meyer-Claus auf den "Tanz in das Jubiläumsjahr" mit DJ Sascha und "passenden Snacks und Getränken" hin. Die Feier beginnt am Montag, 31. Oktober, um 19 Uhr im Katharina-von-Bora-Haus an der Bismarckstraße 72. Der Eintritt kostet fünf Euro. Der Zusatz auf dem Plakat "Die ganz Mutigen kommen passend gekleidet" lässt auf Luther-Kostüme hoffen. Der folgende Tag, Allerheiligen, 1. November, ist ein Feiertag.

Im November bietet die Evangelische Kirchengemeinde Norf-Nievenheim eine vierteilige Gesprächsreihe an, wie Pfarrerin Meyer-Claus erläutert: "Wir wollen mit einem Glaubenskursus, der sich an Luthers reformatorischen Entdeckung der vier "soli" orientiert, das Jubiläum theologisch vertiefen." Der Glaubenskursus unter dem Thema "Vergnügt. erlöst. befreit. einfach evangelisch" will sich Pfarrerin Meyer-Claus mit den Teilnehmern jeweils dienstags um 20 Uhr im Katharina-von-Bora-Haus der Frage widmen, was "evangelisch sein" bedeutet. Am Dienstag, 8. November, heißt es: "Du bist angenommen - bedingungslos. Allein die Gnade". Eine Woche darauf, am Dienstag, 15. November, beschäftigen sich die Teilnehmer mit dem Thema: "Gott interessiert sich für dich. Allein Christus", während es am Dienstag, 22. November, um "Ich glaub an dich. Dein Gott. Allein der Glaube" geht. Den Abschluss bilden am Dienstag, 29. November, Überlegungen zu "Darauf kannst du dich verlassen. Allein die Schrift". Anmeldungen nimmt Pfarrerin Meyer-Claus unter 02133 929120 entgegen.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Party und Glaubenskursus zum Jubiläum "500 Jahre Reformation"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.