| 00.00 Uhr

Dormagen
Polizei fasst zwei mutmaßliche Fahrraddiebe

Dormagen. Passanten beobachteten am Montag gegen 22.40 Uhr zwei Männer, die sich am Bahnhofsvorplatz an Fahrrädern zu schaffen machten. Sofort informierten sie die Polizei. Da sich das Duo auf zwei Rädern davon gemacht hatte, lieferten sie eine Personenbeschreibung gleich mit.

Polizeibeamtestellten auf der Knechtstedener Straße einen 28-Jährigen auf einem Fahrrad. Seinen 33 Jahre alten Komplizen samt Rad machten die Ermittler in seiner Wohnung in Rheinfeld ausfindig. Die Polizei sucht nun nach den Eigentümern der Räder.

Diese werden gebeten, sich unter 02131 3000 zu melden. Es handelt sich um zwei Trekkingfahrräder der Marken "Conway" und "Stratos".

Quelle: NGZ