| 00.00 Uhr

Dormagen
Polizei verzeichnet mehr Diebstähle von Wohnwagen

Dormagen. Wohnwagen sind zurzeit in Dormagen und im Rhein-Kreis offensichtlich eine begehrte Beute von Dieben. Von Stefan Schneider

Allein in der Chemiestadt verzeichnete die Polizei im zurückliegenden halben Jahr vier Fälle von Wohnwagenklau, rechnet man einen gescheiterten Versuch in Neuss dazu, waren es im gesamten Kreisgebiet in diesem Zeitraum insgesamt acht Fälle. Da es im Januar und Februar keine entsprechenden Delikte gegeben habe, sich diese aber nun im März und April konzentriert hätten, spricht auch die Polizei von einer "Häufung", wie deren Sprecherin Diane Drawe auf Anfrage sagte.

Von einer klaren Handschrift, die auf einen Zusammenhang zwischen den acht Taten hindeuten würde, mochte Drawe vorerst nicht sprechen. "Trotz der Häufung ist es noch nicht die Masse an Fällen, aus denen sich eindeutige Rückschlüsse ziehen lassen. Tendenziell bevorzugen die Diebe aber nicht den vor der Haustür abgestellten Wohnwagen, sondern entwenden die Caravans von Betriebsgeländen und Sammelplätzen", resümiert die Polizeisprecherin. In Dormagen verschwanden Gefährte in Delrath (Johannesstraße und St.-Peter-Straße), in Hackenbroich (Firmengelände an der Bunsenstraße) und in St. Peter (Betriebsgrundstück an der Robert-Bosch-Straße). Besonders hochwertig sei dabei der Caravan gewesen, der in St. Peter geklaut worden war, berichtete Drawe. Das Gefährt des Fabrikats Tabbert KWT/2 (Cellini) war zehn Meter lang. In Neuss gab es gerade innerhalb weniger Tage einen vollendeten und einen versuchten Wohnwagendiebstahl. Nach dem Versuch am Sonntagabend konnte ein Auto mit irischem Kennzeichen sichergestellt werden, die Insassen waren allerdings geflüchtet. Festnahmen im Zusammenhang mit den Diebstählen von Wohnwagen habe es bisher noch nicht gegeben, sagte Drawe.

Ermittlungsdetails wollte sie aus strategischen Gründen nicht nennen, wohl aber soviel: "Wir prüfen routinemäßig immer wieder Kennzeichen und Fahrzeugnummern auf Übereinstimmungen mit gestohlenen Fahrzeugen."

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Polizei verzeichnet mehr Diebstähle von Wohnwagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.