| 00.00 Uhr

Dormagen
Rettungssanitäterin bei Einsatz angegriffen

Dormagen. Für Sabine S. (Name geändert) war es zunächst ein normaler Einsatz. Sie und ihr Kollege, beide Mitglied des Rettungsdienstes der Feuerwehr, wurden am vergangenen Dienstagabend gegen 20 Uhr zu einem Einsatz in die Pfarrgasse in Hackenbroich gerufen.

Dort musste eine Frau versorgt werden. Ein Routineeinsatz, dachten beide. Doch in der Wohnung eskalierte die an sich harmlos erscheinende Situation. Aus welchem Grund, das verrät die Polizei nicht, sie spricht von ermittlungstaktischen Gründen. Jedenfalls wird die Rettungssanitäterin von einer Angehörigen der Frau, die sie gerade versorgte, angegriffen und verletzt.

Die Situation eskaliert, wie die Polizei sagt. "Es herrschte eine aggressive Stimmung", sagte Polizeisprecherin Diane Drawe. Zu diesem Zeitpunkt befinden sich ihren Angaben zufolge 15 Menschen in der Wohnung. Deren Nationalität wird mit türkisch angegeben. "Es gab nach dem Angriff Beleidigungen gegen das Rettungssanitäter-Team", so Drawe.

Sabine S. und ihr Kollege können die Wohnung verlassen und rufen vor dem Haus Polizei und Kollegen. Die Polizei fährt mit zwei Streifenwagen in die Pfarrgasse. Die Sanitäterin stellt Strafanzeige wegen Körperverletzung. Es steht zweifelsfrei fest, wer die Tatverdächtige ist. Deren Personalien werden in der Wohnung aufgenommen, weitere Personen werden befragt. "Es gibt keine Festnahme", erklärt Polizeisprecherin Drawe. Die Verletzte wird ärztlich behandelt, sie muss kein Krankenhaus aufsuchen.

Die Stadt bestätigt den Vorfall und den Angriff auf eine ihrer Mitarbeiterinnen. Mehr sagt sie aufgrund der laufenden Ermittlungen nicht. Der zuständige Erste Beigeordnete Robert Krumbein sagt, dass es solche Konflikte "in Einzelfällen auch in Dormagen gibt". Die Stimmung gegenüber Hilfskräften sei anders geworden, das sei ihm gerade noch bei der Beförderung von vier Kollegen der Feuerwehr erzählt worden. Bundesweit haben in den vergangenen Wochen und Monaten Angriffe auf Rettungskräfte bei deren Einsätzen für Schlagzeilen gesorgt.

(schum)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Rettungssanitäterin bei Einsatz angegriffen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.