| 00.00 Uhr

Dormagen
Schafe bleiben auf dem Deich in Zons

Dormagen: Schafe bleiben auf dem Deich in Zons
FOTO: Ati
Dormagen. Zons (cw-) Der Deichverband Dormagen/Zons hat entschieden, dass die Schafe weiterhin auf dem Deich grasen dürfen. In der Erbentagssitzung diskutierten die Vertreter des Spitzen-Gremiums im nicht-öffentlichen Teil kontrovers darüber, ob die Schafsbeweidung weitergeführt oder wieder auf die kostengünstigere Maschinenmahd umgestellt werden soll. "Nachdem für beide Möglichkeiten Angebote vorlagen, war der Unterschied nicht sehr hoch", wie Deichgräf Joachim Fischer erklärte.

Trotz gering höherer Kosten haben sich die meisten Mitglieder, so teilte der Deichgräf mit, für die ökologisch sinnvollere Schafsbeweidung ausgesprochen. "Damit bekommt der Schäfer die Sicherheit, seine Schafe nicht verkaufen zu müssen, und die Touristen können das Bild mit den weidenden Schäfchen auf den Deichflächen genießen und fotografieren", so Fischer.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Schafe bleiben auf dem Deich in Zons


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.