| 00.00 Uhr

Freizeit-Tipp
Skaterpark ist auch im Winter geöffnet

Dormagen. DORMAGEN (ce) Während der benachbarte Dirt-Park in den Wintermonaten aus Sicherheitsgründen geschlossen bleibt, herrscht auf dem Skaterplatz in Horrem das ganze Jahr über reges Treiben. Auf der 30 mal 30 Meter großen Fläche sind Jugendliche mit ihren Skateboards, BMX-Rädern, Scootern oder Inlinern unterwegs.

Vor allem bei schönem Wetter kann es da schon mal eng werden. "Aber irgendwie passt es immer", sagt Klaus Güdelhöfer vom Jugendamt der Stadt, das den Platz gemeinsam mit Jugendlichen geplant hat. Die Anlage direkt neben dem Sportplatz des RS Horrem stammt aus dem Jahr 2000 und kann mit einer vielseitigen Ausstattung punkten: Von der Mini-Halfpipe über die Funbox bis zur Flatrail ist alles vorhanden. Der Skaterpark eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene und steht allen Altersgruppen offen, die meisten Besucher sind aber Jugendliche ab 14 Jahren. "Die Jüngeren kommen häufig gemeinsam mit ihren Eltern", berichtet Güdelhöfer. Die Skater-Anlage sowie das gesamte Sportzentrum sei ein beliebtes Ziel für einen Fahrradausflug mit der ganzen Familie. Mit Landesmitteln von 120.000 Euro und städtischen 30.000 Euro soll der Skaterpark jetzt modernisiert werden.

Der Skaterpark am Rudolf-Harbig-Weg 1 in Horrem ist ganzjährig geöffnet und kostenfrei zu nutzen.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Freizeit-Tipp: Skaterpark ist auch im Winter geöffnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.