| 00.00 Uhr

Tag Der Archive
Spielerisch die Historie erkunden

Dormagen. Beim "Tag der Archive" konnten sich gestern auch die kleinen Heimatforscher mit Historischem in der Burg Friedestrom in Zons beschäftigen. Ilana (von links) und Louisa (beide 7) malten historische Bilder aus, während Mathilda (6) ein historisches Motiv puzzelt, unterstützt von Archiv-Mitarbeiterin Rebecca Ney.

Gestern gab es auch Vorträge und Führungen, die die Arbeit im Archiv im Rhein-Kreis Neuss vorstellten. Auch die Ausstellung "Von der Eisenbahn zur Autobahn" fand viele Besucher.

(cw-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tag Der Archive: Spielerisch die Historie erkunden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.