| 00.00 Uhr

Dormagen
Sportfest für alle Kita-Kinder auf der TSV-Anlage

Dormagen. Da ist schon Kondition gefragt: Immerhin zehn Stationen müssen die kleinen Sportler am kommenden Freitag, 10. Juni, beim Sportfest für Kita-Kinder auf der Sportanlage des TSV Bayer Dormagen absolvieren.

Los geht es um 10 Uhr. Circa 300 Kinder werden an der Veranstaltung teilnehmen. Das Thema des Aktionstages ist das "Kinderbewegungsabzeichen NRW - Kibaz", das von der Sportjugend des Landessportbundes Nordrhein-Westfalens ins Leben gerufen wurde. Dahinter steht der Gedanke, dass Kinder schon früh mit Bewegung in Berührung kommen und ihre eigenen sportlichen Neigungen kennenlernen sollen.

Die insgesamt zehn Stationen sind aus den Bereichen motorische, soziale, kognitive, psychisch-emotionale und Wahrnehmungsentwicklung. Der Fokus des Kinderbewegungsabzeichens liegt jedoch nicht auf dem Erbringen einer besonderen Leistung, sondern auf der Teilnahme. Organisiert wird der Kindersporttag vom TSV Bayer Dormagen, dem Kinderschutzbund Dormagen und dem Bewegungskindergarten Rasselbande.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Sportfest für alle Kita-Kinder auf der TSV-Anlage


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.