| 00.00 Uhr

Dormagen
"Starlettes" begeistern in der Kulturkirche bei "Friday Night"

Dormagen. Mitreißende Rockmusik mit aussagekräftigen deutschen Texten, sympathisch vorgetragen von vier engagierten Musikerinnen, die sichtlich Spaß an ihrem Auftritt hatten: Die "Starlettes" begeisterten bei ihrem "Heimspiel" zu Recht das Publikum in der Kulturkirche bei "Friday Night" - das Konzert im evangelischen Gemeindesaal hätte mehr als die knapp 50 Besucher verdient gehabt. Auch der Veranstalter, Pfarrer Frank Picht, zog ein positives Fazit: "Ich bin sehr zufrieden: Ein sehr schöner Abend mit zwei tollen Bands in Klasse-Atmosphäre."

Denn vor der Dormagen-Kölner Band "Starlettes" hatte "Teneja's Delight" mit rockigen Coverversionen von Amy Winehouse ("Back to Black") über Kate Bush und Peter Gabriel ("Don't give up") bis Midnight Oil ("Beds are burning") die Stimmung angeheizt. Auch in der Kulturkirche kamen Depeche Modes "Personal Jesus" und R.E.M.s "Losing my Religion" sehr gut an.

Die vier Musikerinnen von den "Starlettes" legten gleich richtig los: "Du bist ein meisterhaftes Kunstwerk" schmetterte Sängerin und Gitarristin Meike Heit ins Mikro - im Februar wird sie Mutter, daher war das Konzert in der Kulturkirche auch das vorerst letzte der Band. "Aber wir werden die kleine Pause nutzen, um kreativ tätig zu sein", versprach Schlagzeugerin Maike Lachnicht ("Fiebi"), die am Freitag Geburtstag hatte - und eine Torte und ein Geburtstagslied erhielt, bei dem sie selbst die Drums bediente.

Der nicht immer gerade Verlauf eines Lebensplans, inklusive "Freier Fall", die Folgen einer Stimmbandlähmung ("Ich fühl mich wie gelähmt") und Trauer ("Stille Reise") waren ebenso Thema der emotionalen Starlettes-Songs wie die "Schönheitsfehler", die sein müssen. In den Texten ("Egal, was kommt, du wirst es durchstehen", "Musik ist, was sie liebt") zeigt sich, was die "Starlettes" bei ihrem Lied "Optimist" ausdrücken: Lebensfreude. Die Erlöse aus ihrem Merchandising in der Kulturkirche spendeten sie an das Kinderhospiz Regenbogenland in Düsseldorf.

(cw-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: "Starlettes" begeistern in der Kulturkirche bei "Friday Night"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.