| 00.00 Uhr

Dormagen
Stelten: Fronleichnam ist "Abstimmung mit Füßen"

Dormagen. Drei Prozessionen am heutigen Feiertag im Stadtgebiet.

Die Katholiken in aller Welt feiern heute Fronleichnam, das Hochfest des Leibes und Blutes Christi. "Es geht auch darum, öffentlich den Glauben zu bekennen", erklärte Pfarrer Peter Stelten: "Das katholische Verständnis der Eucharistie wird offensichtlich und öffentlich." Die Katholiken gehen mit der Hostie, dem Leib Christi, in die Welt hinaus, so Stelten: "Wir wollen allen Menschen zeigen, dass Jesus bei ihnen ist." Dabei sei die Prozession auch "eine Abstimmung mit den Füßen." Er hoffe, dass möglichst viele Katholiken teilnehmen.

Für die Pfarre St. Michael Dormagen-Süd beginnt heute um 9.30 Uhr die Heilige Messe vor St. Michael. Von da aus setzt sich die Prozession Richtung Altar am Historischen Rathaus in Bewegung. Über Kölner-, Krefelder Straße, St.-Augustinushaus, Weingarten-, Römerstraße, Nettergasse gehen die Katholiken zurück zur Kölner Straße zum Abschluss-Segen an St. Michael.

Der Seelsorgebereich Dormagen-Nord bietet heute zwei Prozessionen an: In Nievenheim nach der 9-Uhr-Messe auf dem Gelände des Caritashauses St. Josef über Conrad-Schlaun-Staße, Straberger Weg, Neusser-, Pankratiusstraße, Am Wittgeshof, Bicker Hecke, Felder Hof, Friedhof, Neusser-, Neu-, Nordstraße, Am Mühlenpfad, Am Krausberg, Hindenburg-, Salvatorstraße zum Abschluss-Segen in St. Pankratius. In Delhoven nach der 9-Uhr-Messe in St. Josef über An St. Josef, Hauptstraße, Holzweg, Pfauen-, Boelke-, Josef-Steins-Straße, An St. Josef zum Abschluss-Segen in der Kirche St. Josef.

Am Samstag folgt eine weitere Prozession nach der 17-Uhr-Messe In der Lüh, Ecke Josef-Schwartz-Straße in Gohr und am Sonntag noch eine nach der 9.30-Uhr-Messe auf dem Delrather Dorfplatz.

(cw-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Stelten: Fronleichnam ist "Abstimmung mit Füßen"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.