| 00.00 Uhr

Dormagen
Tour durch das erleuchtete Köln

Dormagen: Tour durch das erleuchtete Köln
Im Advent ist Köln - hier die Eislaufbahn auf dem Heumarkt - schön erleuchtet und geschmückt. Dorthin führt eine Exkursion der Wanderfreunde. FOTO: dpa
Dormagen. Die Wanderfreunde Dormagen bieten vier Veranstaltungen im Dezember an.

Die Wanderfreunde Dormagen starten am Samstag, 2. Dezember, ihr Programm für den letzten Monat des Jahres 2017. An diesem Tag kommen die Wanderfreunde "Les Amis du Tumulus Waremme" aus der Nähe von Lüttich/Belgien zu Besuch. Gemeinsam mit dem Gastverein steht eine Wanderung über den permanenten Wanderweg durch Zons und die Hannepützheide an. Die Ankunft des Busses ist gegen 9.30 Uhr auf dem Rheintorparkplatz in Zons geplant. Mitwanderer sollten zu diesem Standpunkt kommen. Beginnen wird das Wanderprogramm mit einem gemeinsamen Frühstück im Bus.

Am Sonntag, 3. Dezember geht es dann per Bus zur Adventswanderung in Mönchengladbach-Hardt, wo zwei Tour-Längen - sechs und elf Kilometer - gewählt werden können. Anschließend gibt es eine Weiterfahrt zum Weihnachtseinkauf im Outlet-Centrum Roermond/NL. Zum Abschluss wird auf der Rückfahrt noch der Weihnachtsmarkt in der historischen Altstadt von Kempen besucht. Abfahrt ist um 9 Uhr am Bettina-von-Arnim-Gymnasium an der Haberlandstraße. Eine Anmeldung ist erforderlich, bei der Wanderwartin Gisela Nussbaum, unter 02133 42434.

Am Freitag, 8. Dezember um 18.30 Uhr beginnt die Weihnachtsfeier der Wanderfreunde Dormagen im Saal der Gaststätte "Zum Anker", Hindenburgstraße in Nievenheim. Nach der Ansprache der Vorsitzenden Barbara Stoltmann wird es ein festliches Abendessen geben. Anschließend folgt ein Adventsprogramm mit Weihnachtsliedern, begleitet durch den Vereinschor, mit Vorträgen, Gedichten und Geschichten zur Weihnachtszeit.

Zum Abschluss wird es am Donnerstag, 14. Dezember, eine Fünf-Kilometer-Wanderung durch das erleuchtete urige Köln mit seinen Weihnachtsmärkten geben. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr am Bahnhof Dormagen, Bahnsteig Richtung Köln. Eine Anmeldung ist erforderlich beim Wanderwart Hermann Große unter 02133 41807.

Die Saison der Wanderfreunde Dormagen endet danach und wird am Sonntag, 7. Januar 2018, um 10 Uhr wieder starten. Treffpunkt ist dann der Parkplatz Schützenplatz/Feuerwehrgerätehaus, Hackenbroich. Eine Mittagseinkehr im "Hubihof" ist bereits abgesprochen. Stattfinden wird die Wanderung unter der Leitung von Wanderwart Hermann Große, zu erreichen unter 02133 41807.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Tour durch das erleuchtete Köln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.