| 00.00 Uhr

Dormagen
Traditionsgaststätte Zur Rheinfähre in Zons schließt

Dormagen. Pächterin Monika Schüfer gibt das Lokal mit dem schönen Biergarten auf und wechselt nach Delhoven. Von Stefan Schneider

Leicht fällt ihr der Abschied nicht. "Ich wäre gerne in Zons geblieben. Das Geschäft hier ist immer gut gelaufen, und ich hatte sehr viele nette Gäste", sagt Monika Schüfer. Doch ihr Pachtvertrag für die Gaststätte "Zur Rheinfähre" ist nicht verlängert worden. In Kürze muss sie das Traditionslokal mit dem schönen, baumbestandenen Biergarten direkt an der "Einfallschneise" der Fährpassagiere von der Urdenbacher Rheinseite nach sechs Jahren schließen.

Ursprünglich hatte sie den Gastronomiebetrieb sogar in der Vergangenheit mal kaufen wollen - trotz der immer mal wieder bestehenden Hochwassergefahr und der kostenaufwendigen Pflege des Biergartens mit seinen großen Bäumen. Doch daraus ist seinerzeit nichts geworden. Nun richtet sich der Blick der 58-Jährigen nach vorn. Schüfer hat neue Pläne. Dem Gaststättengewerbe will sie treu bleiben, allerdings an anderer Stelle. "Ich habe ein Objekt an der Klosterstraße 19 in Delhoven gepachtet", erzählt sie. Früher waren dort ein Grill und ein Partyservice beheimatet.

Schüfer hofft, dass sie schon im September eröffnen kann. Sie will in Delhoven ein "junges" Lokal etablieren, "klar, übersichtlich und hell" beschreibt sie die vorgesehene Gestaltung ihrer neuen Wirkungsstätte, für die sie sich auch um eine Konzession für Außengastronomie kümmert. Ihren in Zons bewährten Koch will sie ebenso an den neuen Standort mitnehmen wie ihre Bedienungen. "Auch den Großteil der Speisekarte aus der 'Rheinfähre' möchte ich in Delhoven übernehmen", kündigt die Gastwirtin an. Kein Wunder: Die Speisen in der "Rheinfähre" kommen bei den Gästen gut an.

Mangelnden Ideenreichtum kann man Schüfer trotz einiger Rückgriffe auf Bewährtes keinesfalls vorwerfen. Vor drei Jahren organisierte sie in Zons zum Beispiel ein Kinderfest - mit Spendengeld, um das sie "Nicht-Gäste" gebeten hatte, die ohne Verzehr im Lokal ihre Toiletten benutzen wollten.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Traditionsgaststätte Zur Rheinfähre in Zons schließt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.