| 00.00 Uhr

Dormagen
Trickdiebe bestehlen Seniorin - Polizei sucht verdächtiges Paar

Dormagen. Eine 76-jährige Frau aus Nievenheim ist am Mittwoch Opfer von dreisten Trickdieben geworden. Allerdings wurde die Tat erst einen Tag später, am Donnerstag, entdeckt. Das teilte die Polizei gestern mit.

Die bisherigen Ermittlungen haben Folgendes ergeben: Am Mittwoch gegen 13.30 Uhr hatte es an der Wohnungstür der 76-Jährigen, die in einem Mehrfamilienhaus an der Conrad-Schlaun-Straße lebt, geklingelt. Da die Seniorin ihre Krankengymnastin erwartete, öffnete sie die Tür und ließ eine Unbekannte hinein, die sich unter einem Vorwand circa 15 Minuten in der Wohnung aufhielt. In dieser Zeit muss sich eine zweite Person unbemerkt Zutritt zu den Räumlichkeiten verschafft und nach Wertgegenständen gesucht haben, vermutet die Polizei. Am Donnerstag bemerkte die 76-Jährige dann, dass Bargeld aus ihrer Wohnung gestohlen worden war. Nachforschungen brachten zutage, dass sich am Mittwoch ein bislang unbekanntes Paar im Treppenhaus aufgehalten hatte. Das Duo hatte um Spenden gebeten. Möglicherweise kommt dieses Paar als Täter in Betracht.

Die unbekannte Frau, die sich in der Wohnung der Seniorin aufgehalten hatte, kann wie folgt beschrieben werden: circa 1,50 bis 1,60 Meter groß, ungefähr 20 bis 30 Jahre alt, schulterlange schwarze Haare, die sie offen trug. Sie war bekleidet mit einer schwarzen Jacke (vermutlich Lederimitat) und einer dunklen Hose.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt, wer am Mittwoch zur Mittagszeit verdächtige Beobachtungen im Bereich der Conrad-Schlaun-Straße gemacht hat oder Hinweise zu den Spendensammlern geben kann. Das Kriminalkommissariat 12 bittet um Kontaktaufnahme unter 02131 3000.

Grundsätzlich rät die Polizei, besonders misstrauisch zu sein, wenn Fremde um Zugang zur Wohnung bitten. Im Zweifel sollten der Zutritt verweigert und Nachbarn oder Verwandte um Unterstützung gebeten werden.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Trickdiebe bestehlen Seniorin - Polizei sucht verdächtiges Paar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.