| 00.00 Uhr

Dormagen
Urlaub mit Pflegebedürftigen im Alloheim Grömitz

Dormagen. Dormagener Senioren-Residenz, die seit 20 Jahren besteht, bietet jetzt einen besonderen Service für Angehörige.

Die Senioren-Residenz Alloheim feiert jetzt ihr 20-jähriges Bestehen. "Wir freuen uns sehr, in Dormagen zur Gesellschaft dazu zu gehören", sagt Einrichtungs-Leiterin Melanie Ulrich. Darauf soll weiter aufgebaut werden.

Wie in anderen Seniorenheimen auch gibt es im Alloheim in der Urlaubszeit die Möglichkeit zur Kurzzeit- oder auch kurzfristigen Urlaubspflege, um pflegende Angehörige zu entlasten und ihnen ein paar Tage Entspannung zu gönnen.

Einen besonderen Service hat das Alloheim im Angebot: Einen gemeinsamen Urlaub von Pflegenden und Angehörigen inklusive professioneller Rundumpflege. "Gern organisieren wir das zum Beispiel in unserer Einrichtung in Grömitz an der Ostsee", erklärt Jens Harder, Regionalleiter der Alloheim Senioren-Residenzen. Dort seien mehrere Ferienwohnungen vorbereitet. "Wir können nicht nur die komplette Pflege, sondern auch Therapien während des Urlaubsaufenthalts vollumfänglich leisten", so Harder.

Sei es durch einen unvorhergesehenen Ausfall der privaten Pflegeperson oder einen geplanten Urlaub: Das Team der Alloheim Senioren-Residenz unterstützt auch bei der Antragstellung der sogenannten "Kurzzeitpflege", die kostenmäßig von den Pflegekassen übernommen wird. Weitere Informationen zum Thema "Kurzzeitpflege" unter 02133 256050 oder persönlich an der Virchowstraße 2.

Mit vielen Festen wird im Alloheim - stets mit zahlreichen Gästen aus Dormagen - für Abwechslung der 172 Bewohner gesorgt. So spielte Musiker und Unterhaltskünstler Dieter Wache bekannte und beliebte Schlager zum Mitsingen und Mittanzen. Das Serviceteam unter Leitung von Küchenchef Sven Nier hat dabei stets kulinarische Leckerbissen zubereitet. Die vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern der Residenz wurden von der Residenzleiterin Melanie Ulrich und Bürgermeister Erik Lierenfeld für ihr Engagement bei der täglichen Arbeit mit den Senioren geehrt, in diesem Jahr Gerd Schrötter, Helga Knorr und Melina Klockhaus.

(cw-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Urlaub mit Pflegebedürftigen im Alloheim Grömitz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.