| 00.00 Uhr

Dormagen
VHS-Ferienspaß mit HipHop und Indianertagen

Dormagen. Die Volkshochschule hat im Sommer Angebote für Kinder und Jugendliche im Programm. Dazu gehört auch Spanisch. Von Anneli Goebels

Ferien und Langeweile? Auf keinen Fall. Denn auch die Volkshochschule bietet während der schulfreien Zeit wieder einige Kurse für Kinder und Jugendliche an. Wer Spaß an Tanz und Musik hat, der ist bei "Rock the street" richtig. Der Kurs, der sich an Zehn- bis 14-Jährige richtet, beginnt am 15. August und dauert bis einschließlich 19. August. Jeweils von 10 bis 12.15 Uhr werden die Teilnehmer Schritt für Schritt zu HipHop-Beats und Trap-Music tänzerische und akrobatische Elemente erlernen. Auch Element aus Breakdance, Parcours und Tricking sind dabei. Dozent Patrick Decavele ist überzeugt, dass die meisten darüber staunen werden, was sie innerhalb kürzester Zeit leisten können. Wer mitmachen möchte, muss sich bei der VHS unter 02133 257238 anmelden. Die Veranstaltung kann übrigens kostenlos besucht werden und gehört auch zum Angebot des Kulturrucksacks.

Walderlebnistage für sechs- bis zehnjährige Indianer beginnen ebenfalls am Montag, 15. August. Bis Freitag, 19. August, lernen die jungen Teilnehmer täglich von 10 bis 13 Uhr Spuren lesen, Tipis bauen und entdecken mit Kursleiterin Nina Sillmann die Geheimnisse des Waldes. Am letzten Tag wird ein Indianerfest gefeiert. Verpflegung und Wechselkleidung sollten die Mädchen und Jungen dabei haben, denn wie echte Indianer werden sie bei jedem Wetter an der frischen Luft sein. Anmeldung bei der VHS, die Teilnahme kostet 56 Euro. Hinzu kommt eine Bastelumlage von 5 Euro, die vor Ort eingesammelt wird. Treffpunkt ist immer in Delhoven auf dem Parkplatz des Geoparks Tannenbusch. Grundkenntnisse in Spanisch schließlich können Acht- bis Neuntklässler vom 15. bis 18. August (jeweils von 9.30 bis 12 Uhr) erwerben. Fortgeschrittene (9. und 10. Klasse) können ihre Fähigkeiten erweitern, und zwar auch vom 15. bis 18. August, jeweils von 13.30 bis 16 Uhr. Beide Kurse kosten pro Schüler 46,50 Euro. Hinzu kommt zu Beginn eine Pauschale von 2,50 Euro für Übungsmaterialien. Die Sprachkurse sowie das Angebot "Rock the Street" finden in den Räumen der Volkshochschule an der Langemarkstraße statt. Eine Anmeldung ist erforderlich, kann telefonisch, aber auch über info@vhsdormagen.de erfolgen. Wer sich über das neue VHS-Programm ab September informieren möchte, kann das unter www.vhsdormagen.de machen.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: VHS-Ferienspaß mit HipHop und Indianertagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.