| 00.00 Uhr

Dormagen
Viel Applaus für Königspaare und Edelknabensieger in Zons

Dormagen: Viel Applaus für Königspaare und Edelknabensieger in Zons
Die Edelknaben grüßen bei der Frühparade am Sonntag die Gäste um das Königspaar Marcus und Sandra Fugmann. FOTO: cw-
Dormagen. Mit einer familiären Krönung mit viel Applaus für die Königspaare und die Edelknabensieger ging am Dienstagabend das harmonische Zonser Schützenfest zu Ende. Vorsitzender Peter Norff zog ein positives Fazit, wobei ihn das Versprechen der Hubertuskompanie am Montagnachmittag berührt hatte: "Wenn es keinen Königsbewerber gegeben hätte, wären sie mit 18 Mann alle angetreten. Das ist Zons!" Aber es gab fünf, unter denen sich Marco Meuter durchsetzte, der als Marco I. mit seiner Verlobten Hilde Ferber als neues Königspaar umjubelt wurde. Auch Edelknabensieger: Luca Zuzily und Emily Block erhielten viel Applaus, ebenso das scheidende scheidenden Königspaar Marcus I. und Sandra Fugmann. Ihnen dankte Norff für ein "fantastisches Jahr mit einem grandiosen Finale" sowie der Königskompanie "Treu Zons" für ihre Unterstützung. Der minutenlange Applaus, die "Fugi"-Rufe und die Wunderkerzen, mit denen sich die Zonser von ihrem Ex-Königspaar verabschiedeten, verschlugen Marcus I. die Sprache: "Eigentlich hatte ich eine kleine Rede vorbereitet, aber Ihr habt es geschafft, ich heule!" Er fügte hinzu: "Das war hier nicht nur ein Kindheitstraum, sondern die Erfüllung meiner Träume. Danke!"

Auch der Schirmherr Wolfgang Saedler, Vorsitzender des Stadtverbandes der Schützen ("Zons ist ein Gefühl"), für den eigens ein Podest ans Rednerpult gestellt wurde, hatte nah am Wasser gebaut: "Ich bin ein halber Zonser", sagte er, auf seine Körpergröße anspielend, und meinte überwältigt: "Zonser, Ihr seid Spitze!" Das bestätigte auch Vize-Bürgermeister Michael Dries, der den Zonser Schützen attestierte, durch ihre Gemeinschaftsarbeit eine wichtige Stütze der Gesellschaft zu sein: "Der Vorstand leistet hervorragende Arbeit."

(cw-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Viel Applaus für Königspaare und Edelknabensieger in Zons


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.