| 00.00 Uhr

Dormagen
Western-Helden spielen für Kinder und Erwachsene

Dormagen. Gestern startete der "Theatersommer Knechtsteden" mit dem Auftritt der Kabarettistin Barbara Ruscher. Heute gastiert Lars Redlich mit der Musik-Comedy "Lars but not least" ab 20 Uhr in der Theaterscheune Knechtsteden. Dafür sind noch Restkarten erhältlich, ebenso wie für weitere Aufführungen des Theatersommers.

Noch knapp 50 Karten sind erhältlich für die Premiere, mit der das Galerie-Theater Zons am Freitag, 29. Juli, um 20 Uhr in der Theaterscheune aufwartet. In der Komödie "Die Western-Schwestern" geht es um die Intrigen, die sich um die Beerdigung und das Testament eines schlitzohrigen Revolverhelden spinnen. Illustre Gestalten machen es Sheriff Slow schwer, die Übersicht im Intrigengeflecht zu behalten. Nur der Indianer "Durstige Stille" schweigt zum Geschehen.

Ebenfalls nur noch 50 Tickets gibt es für das Gastspiel des neuen Frauenkabarett-Ensembles aus der Berliner Distel. Die drei Energiebündel Stephanie Theiß, Melanie Haupt und Judith Jakob bahnen sich in ihrem Programm "Frauen an der Steuer" am Samstag, 30. Juli, ab 20 Uhr den Weg durch das Dickicht der Steuerbürokratie - mit viel Witz und Musik. Sie zeigen, wie drei Freundinnen versuchen, einen kleinen Fisch-Imbissstand zu retten, den das Finanzamt auf dem Kieker hat.

An Kinder ab vier Jahren richtet sich das Figurentheaterstück "Cowboy Billy und das singende Pony" am Sonntag, 31. Juli, um 14 und 16 Uhr. Das Seifenblasen-Figurentheater zeigt die mitreißende Geschichte um den ängstlichen Cowboy-Helden auf der Suche nach Mut. Billy lebt mit Hamster Charlie und Kuh Kuhnigunde auf einer kleinen Farm im Wilden Westen und startet in ein großes Abenteuer.

Karten kosten pro Vorstellung im Vorverkauf 15 Euro (Kindertheater: 6 Euro Erwachsene, 4,40 Euro Kinder), an der Abendkasse - falls es eine geben sollte - 16 Euro. Das Kulturbüro nimmt Bestellungen unter 02133 257-338 oder per E-Mail kulturbuero@stadt-dormagen.de an.

(cw-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Western-Helden spielen für Kinder und Erwachsene


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.