| 00.00 Uhr

Dormagen
Wohnprojekt in Stürzelberg sucht noch Familien

Dormagen. "Gemeinsam Wohnen am Grind" unterstützt die Gemeinschaft. Alle Altersgruppen sollen vertreten sein.

In Stürzelberg auf einem Grundstück von ungefähr 4000 Quadratmetern mit Blick auf den Rhein, Pappeln und Wiesen entsteht zurzeit ein Gemeinschaftswohnprojekt. Es geht darum, dass Menschen verschiedener Generationen dort nach ökologischen Grundsätzen leben wollen. Geplant sind zwischen Ober- und Schulstraße insgesamt 22 Wohneinheiten, drei Mehrparteien- und sieben Einfamilienhäuser. Für das Projekt werden jetzt noch weitere Mitbewohner gesucht. "Wir haben noch wenige Plätze frei", sagt Ingrid Tüshaus, seit einem Jahr im Projekt.

Die Häuser und Wohnungen werden den Bewohnern gehören, die wiederum Mitglieder der Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) "Gemeinsam Wohnen am Grind" werden, die die Grundstückgemeinschaft bildet. Vorgesehen sind gemeinsam genutzte Bereiche wie Garten, das Gemeinschaftshaus mit großer Küche, mit Platz zum gemeinsamen Feiern oder Fußball gucken und auf dem Gemeinschaftsgrundstück ein großer Spielplatz für Kinder. "Nichts muss sein, aber vieles ist möglich", sagt Friedrich Gysae, der das Projekt im Jahr 2013 angeschoben hat. Car-Sharing, ein Brotbackhaus oder ein Gemüsegarten sind nur einige der Ideen, die verwirklicht werden können, wenn sich genügend Interessenten zusammentun. Das Miteinander ist wichtig, Gemeinschaft soll gelebt werden. "Man kann hier vielleicht Freunde finden", so Ingrid Tüshaus, "aber sicher gute Nachbarn, die sich mit kleinen Hilfen unterstützen."

Auf dem Grundstück wird bereits fast jedes Wochenende gemeinsam gearbeitet: Bagger- und Holzarbeiten und das Aufhängen von Fledermauskästen sind nur einige Beispiele. Jeder bringt sich mit seinen Fähigkeiten ein.

"Unsere Zeitplanung geht auf", sagt Friedrich Gysae. "Noch in diesem Jahr kann mit dem Bauen begonnen werden." Noch sind Bauplätze für Einfamilienhäuser und eine behindertengerechte Wohnung mit Garten zu vergeben. Weitere Infos unter www.amgrind.lebensraum-ev.org.

(goe)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Wohnprojekt in Stürzelberg sucht noch Familien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.