Maghreb-Viertel in Düsseldorf

Was aus dem Projekt "Casablanca" wird

Zu Beginn des Jahres stand das marokkanische Viertel in Düsseldorf-Oberbilk im Fokus der Aufmerksamkeit, auch wegen einer Analyse, die Täter und Zusammenhänge auflistete. Nun läuft das Projekt aus - die Arbeit soll auf anderen Wegen weitergehen. Von Stefani Geilhausen und Christian Herrendorfmehr

Hoher Besuch

Fürst Albert von Monaco kommt zur Boot nach Düsseldorf

Fürst Albert II. von Monaco wird am 23. Januar 2017 zur Messe Boot nach Düsseldorf kommen. Das monegassische Staatsoberhaupt wird im Rahmen der "Blue Motion Night" in der Halle 6 mit den bekannten Luxusbooten über die Reinhaltung der Weltmeere sprechen.  Von Thorsten Breitkopfmehr

Störung bei Fernwärmeversorgung

Heizungen in Düsseldorf bleiben kalt

Am Donnerstagmorgen ist es im Düsseldorfer Fernwärmenetz zu einem Druckabfall gekommen. Heizungen in der Innenstadt blieben kalt, an einigen Heizkörpern trat Dampf aus. Die Stadtwerke arbeiten daran, die Störung zu beheben. mehr

Düsseldorf

Doppelt so viele Polizisten an Silvester in der Altstadt

Rund um den Burgplatz in Düsseldorf ist das Zünden von Böllern erstmals untersagt. In der Altstadt sollen mehr Polizisten im Einsatz sein, im Umland weniger. Die Ordnungskräfte wollen an Silvester entschieden durchgreifen – und gleichzeitig ausgelassenes Feiern ermöglichen. Von Arne Liebmehr

Antrag auf Abgabestellen

Kiffen soll in Düsseldorf legal werden

Düsseldorf will als erste Kommune in Deutschland den Verkauf und Konsum von Cannabis legalisieren. Ein Antrag auf eine Genehmigung könnte im Sommer gestellt werden - die Chancen sind ungewiss. Ein erstes Experiment könnte eine Million Euro kosten.  Von Laura Ihme, Düsseldorfmehr

Starkoch eröffnet Restaurant

Jamie Oliver bald in der Düsseldorfer Altstadt

Obwohl für Jamie Oliver ein Erfolg nach dem anderen kommt, bleibt der Brite offen für besondere Momente. Aktuell beschert ihm offenbar Düsseldorf ein großes Glücksgefühl - die Stadt, in der der Star-Koch immer präsenter werden wird. Von Brigitte Paveticmehr

Bilder und Infos aus Düsseldorf
Tv-Sendung

Die kleine Marlene fragt mal die Maus

Düsseldorf. Wenn die ARD am Samstag die Sendung "Frag doch mal die Maus" ausstrahlt, dann hat die kleine Düsseldorferin Marlene Böttcher ihren großen Auftritt. In der Jubiläumsausgabe der Familienshow stellt sie eine der kniffligen Kinderfragen: Wie viele Tüten Buchstabennudeln braucht man, um das Buch "Harry Potter und der Stein der Weisen" zu schreiben? Das Publikum und auch Moderator Eckart von Hirschhausen staunen nicht schlecht, doch Marlene bleibt vergnügt und gelassen. mehr