Karneval 2017 in Düsseldorf

So viel Polizei gab's am Zoch noch nie

Düsseldorf. Knapp 2000 Beamte sichern am Rosenmontag die Narrenfreiheit. Konkrete Hinweise auf eine Bedrohung gibt es derzeit nicht. Altweiber wurden weniger Straftaten verzeichnet - auch wegen der starken Polizeipräsenz. Von Stefani Geilhausen, Düsseldorfmehr

Prozess in Düsseldorf

Lange Haft für Raubüberfall auf Rheinkirmes-Besucher

Gegen die beiden Männer, die im Juli einen jungen Mann nach dem Besuch der Rheinkirmes brutal ausgeraubt haben, hat das Landgericht hohe Haftstrafen verhängt. Sie hatten den 22-Jährigen halbnackt und gefesselt zurückgelassen. mehr

Zwei Männer festgenommen

Verfolgungsjagd nach Messerattacke durch Düsseldorf

In Golzheim sind am Mittwochabend zwei junge Männer in ihrem Auto verprügelt, bedroht und ausgeraubt worden. Die Polizei lieferte sich anschließend mit den mutmaßlichen Tätern eine Verfolgungsjagd quer durch die Stadt.  mehr

Altweiber in Düsseldorf

Das ungute Gefühl im Gewühl

Ein leichtes Ziepen im Magen, ein kurzer Gedanke im Kopf - die Frage der Sicherheit an Karneval begleitet die Jecke auch beim Feiern. Doch vor allem die jüngeren Karnevalisten haben keine Angst, sie fühlen sich in der Stadt sicher. Von Verena Kensbock und Anne Orthen (Fotos)mehr

Bilder und Infos aus Düsseldorf
Videos aus Düsseldorf