Düsseldorf

Rotlicht-Prozess: Ein Angeklagter wieder in Haft

In Begleitung seines Anwalts hat sich Thomas M. am Donnerstag im Justizzentrum den Behörden gestellt. Die hatten den Hauptangeklagten im Prozess um den Betrug von Freiern in den früheren Edelbordellen an der Rethelstraße bereits am Vortag gesucht, nachdem das Oberlandesgericht (OLG) seine erneute Inhaftierung verfügt hatte. mehr

ANZEIGE
Vom 13. bis 27. April

Fortuna-Trikot-Auktion für den guten Zweck

14 Trikots von Fortuna Düsseldorf werden zwischen dem 13. und dem 27. April für einen guten Zweck versteigert. Wie im letzten Jahr handelt es sich dabei um komplette Trikotsätze welche von den jeweiligen Spielern während des Wintercups getragen wurden. Der gesamte Verkaufserlös wird in diesem Jahr dem Verein Vision:teilen zu Gute kommen. mehr

Ziel war Dominikanische Republik

Randale über den Wolken: Flugzeug aus Düsseldorf muss in Köln landen

Ein Flugzeug von Düsseldorf in die Dominikanische Republik ist umgekehrt und außerplanmäßig in Köln/Bonn gelandet. Zwei 19 und 36 Jahre alte Passagiere hätten selbst mitgebrachten Alkohol getrunken und später einen anderen Fluggast verbal und handgreiflich attackiert, teilten die Kölner Polizei und Staatsanwaltschaft mit. mehr

Theater an der Kö gibt Komödie

Heinersdorff hält Rede vor Theater-Publikum

Karfreitag 18 Uhr, Theater an der Kö in den Schadow Arkaden. Theaterchef Rene Heinersdorff steht mitten im Publikum vor der Bühne und begrüßt seine Gäste. Nur 90 Besucher wollen das Stück "Frau Müller muss weg" sehen. "Ich kann verstehen, dass viele irritiert sind und gar nicht erst Karten gekauft haben", sagt Heinersdorff. mehr

Rotlicht-Prozess

Haft für Thomas M.: Angeklagter stellt sich

In Begleitung seines Anwalts hat sich Thomas M. am Donnerstag im Justizzentrum den Behörden gestellt. Die hatten den Hauptangeklagten im Prozess um den Betrug von Freiern in den früheren Edelbordellen an der Rethelstraße bereits gesucht, nachdem das Oberlandesgericht (OLG) eine erneute Inhaftierung verfügt hatte. Von Stefanie Geilhausenmehr

Düsseldorf

Unterbach: Der erste Schwimmer

Seit gestern ist am Südstrand des Unterbacher Sees die Badesaison eröffnet. Und so drehte pünktlich um 11 Uhr Dauercamper und Stammgast am Strand Uwe Schilg seine ersten Runden in dem abgetrennten Badebereich. Mit der Kälte hatte der Erkrather kein Problem - ebenso wie die wenigen Besucher am FKK-Strand. Aber sie legten sich gestern erst mal noch in Bekleidung auf die Wiese. Der Nordstrand öffnet dann am 1. Mai, der Bootsverleih ist aber schon in Betrieb. Auch das Benrather Freibad öffnet am 1. Mai. Das privat betriebene Bad "Flossen weg" in Kaiserswerth lädt schon am nächsten Wochenende (ab Samstag, 26. April) seine treuen Badegäste ein. mehr

Düsseldorf

Konzert-Plätze belegt - Pink-Floyd-Fan klagt

Mit einer Klage beim Amtsgericht fordert ein Pink-Floyd-Fan jetzt die Kosten für zwei Tickets für das Rock-Epos "The Wall" zurück. Der 49-jährige verlangt 325 Euro von dem Konzertveranstalter, der die Show im Herbst in die Arena gebracht hatte. Zur Begründung der Klage heißt es, der Besucher habe ein Jahr zuvor fest gebuchte Sitzplätze am Konzertabend nicht nutzen können - weil auf einer ganzen Sitzreihe damals ein Riesen-Beamer aufgebaut war. Der Richter, der dieser Klage große Chancen einräumt, will im Juni ein Urteil verkünden. mehr

Bilderserien aus Düsseldorf
Osteraktion

Samstag Karten für das Schumann-Fest suchen

Düsseldorf. Internationale Stars romantisieren Düsseldorf: Das Schumann-Fest wartet vom 16. Mai bis zum 2. Juni mit zahlreichen attraktiven Veranstaltungen auf. Dazu gehört diesmal die Klavierreihe "Antasten", die Waldszenen- und Kinderkonzerte im Schloss Benrath sowie ein Auftritt der Singer-Songwriterin und Multi-Instrumentalistin Shara Worden. Im Zentrum steht die spielerische Begegnung mit der Romantik und dem Mythos Wald. Internationale Stars wie Klaus Maria Brandauer, Hilary Hahn, Vesselina Kasarova, Hauschka und David Garrett treten beim Schumannfest auf. mehr

Quadriennale-Aktion

50 Gäste beim ersten Art-Dinner in der Kunsthalle

Die Quadriennale, an der sich bis August 13 Museen und Ausstellungshäuser mit Schauen, Aktionen und konträren Aspekten zum Thema "Über das Morgen hinaus" beteiligen, ist einzigartig und rückt die Landeshauptstadt ins Zentrum der Kunstinteressierten. Deshalb hatten Karin-Brigitte Göbel, Vorstand der Stadtsparkasse, mit Martina Waetermans, Geschäftsführerin Kunst- und Kulturstiftung, zu zwei exklusiven Führungen durch die Kunstsammlung und die Kunsthalle mit Art-Dinner eingeladen. Unter den knapp 50 Gästen aus Kultur, Wirtschaft und Politik waren auch Bürgermeisterin Marie-Agnes Strack-Zimmermann mit Ehemann Horst, die Quadriennale-Geschäftsführerin Angela Eckert-Schweizer, Petra Wassner (NRW-Invest-Geschäftsführerin) sowie Georg Kulenkampff, Vorsitzender des Kunstvereins. mehr

Einbruch in Bürgerbüro

Spürhund "Ginger" stellt Einbrecher in Eller

Nach einem Einbruch in das Bürgerbüro in Eller gelang es der Polizei in der Nacht zu Donnerstag zwei Tatverdächtige festzunehmen. Sie waren mit Werkzeugen und einem Trennschleifer angerückt und hatten es unter anderem auf einen Tresor abgesehen. Maßgeblich an der Ergreifung der Täter beteiligt war die Spürhündin "Ginger". mehr