Düsseldorf

Flüchtlinge: Großzelt als Alternative zu Schulturnhallen

In dieser Woche soll sich entscheiden, ob das Rathaus ein großes Zelt wie es auch bei Schützenfesten aufgebaut wird, mietet und darin Flüchtlinge unterbringt. Gestern traf sich die Beauftragte der Stadt, Miriam Koch, mit einem Vertreter des Zeltvermieters Späth aus Grevenbroich, um Möglichkeiten und Konditionen zu besprechen. Von Denisa Richtersmehr

Düsseldorf

Asthma-Anfall brachte 21-Jährige vor Gericht

Ein Asthma-Anfall brachte eine 21-jährige erst in Not, dann in Panik und gestern vors Amtsgericht. Am Japan-Tag erlitt sie vor zwei Monaten in überfüllten Altstadt-Straßen einen Asthma-Anfall, geriet aus Luftnot in Panik und gebärdete sich auffällig. Doch weder Passanten noch Polizei oder eine Notärztin haben das richtig gedeutet. Sie hielten die Frau für eine Randaliererin. Zuletzt wurde sie auf einer Trage im Krankenwagen sogar noch gefesselt. "Ich dachte, ich muss ersticken", sagte sie gestern unter Tränen. mehr

Düsseldorf

Kita-Caterer: Diakonie vertagt Entscheidung

Erst nach den Sommerferien will die Diakonie, die mehrere Kitas und andere Einrichtungen vom Wuppertaler Caterer Vitesca beliefern lässt, über die Fortsetzung des Vertrags entscheiden. Damit werde dem Wunsch der Eltern entsprochen, die eine Fristverlängerung gewünscht hätten, sagte ein Diakonie-Sprecher. Der Großküchen-Betrieb war durch eine Fernsehsendung ins Gerede gekommen. Mit versteckter Kamera hatten dort die "Undercover-Reporter" der gleichnamigen RTL-Sendung schwerwiegende Hygienemängel bei der Zubereitung von Schulessen dokumentiert. Der Caterer hatte der Darstellung widersprochen, legt inzwischen auch eine Unbedenklichkeitserklärung der Aufsichtsbehörden vor. mehr

Bilderserien aus Düsseldorf