| 08.27 Uhr

Unfall in Düsseldorf
25-Jähriger prallt auf glatter Straße gegen Laternenmast

Auto schlittert gegen Laternenmast
Auto schlittert gegen Laternenmast FOTO: Patrick Schüller
Düsseldorf. Ein 25-jähriger Mann ist bei einem Unfall in Düsseldorf schwer verletzt worden. Sein Auto war auf glatter Fahrbahn gegen einen Laternenmast geprallt. 

Die Polizei wurde am frühen Sonntag gegen 2.20 Uhr alarmiert, nachdem der Ford-Fahrer auf der Südallee gegen den Laternenmast geschlittert war. Er wollte nach eigener Angabe auf der Südallee die Ausfahrt Frankfurter Straße nehmen, prallte dann aber gegen den Mast. 

Der 25-Jährige wurde in dem Ford eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. "Er war ansprechbar, aber schwer verletzt", sagt ein Sprecher der Düsseldorfer Polizei. 

Die Ermittlungen dauern an. 

(hsr)