| 00.00 Uhr

Himmelgeist
375 Jahre Schützen in Himmelgeist Hier bin ich König

Himmelgeist. Am Wochenende feiert einer der ältesten Schützenvereine im Düsseldorfer Süden, die St. Sebastianus Bruderschaft Himmelgeist ihr Schützenfest. In diesem Jahr ist es ein besonders. Der Verein feiert auch sein 375-jähriges Bestehen. Ein Anlass, um zurückzublicken.

Einmal im Leben ein König sein: Bei den Schützen in Düsseldorf geht das. Heute das Königspaar der St. Sebastianus Schützen aus Himmelgeist.

Name(n)

Dirk Elle und Stephanie Lohse

Verein/Bruderschaft

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Himmelgeist

Was war Ihr erster Gedanke, als der Vogel von der Stange fiel?

Endlich geschafft. Ich bin seit 27 Jahren Schütze und habe es immer probiert, und jetzt hat es dann endlich geklappt.

Was war die erste Reaktion Ihrer Königin?

Wir hatten kurz vorher noch darüber gesprochen, wie es wohl wäre. Dann habe ich sie erst nicht erreicht. Am Telefon hat sie sich dann aber sehr gefreut.

Wenn wir als Königspaar unseren Ort regieren würden, lautete unser erstes Gesetz:

Da fällt mir nichts ein. Himmelgeist ist ein super Stadtteil.

Das gibt es nur in unserem Ort, in unserem Verein:

Die Leute. In Himmelgeist sind sie alle nett. Als ich hier vor ein paar Jahren in den Verein eingetreten bin, wurde ich sofort mit offenen Armen aufgenommen.

Als König muss man auf jeden Fall...

Immer freundlich sein.

Was werden Sie als Erstes machen, nachdem das Schützenfest vorbei ist?

Ich freue mich schon auf mehr Zeit für mich. Aber bis ich die Seele ein bisschen baumeln lassen kann, dauert er noch etwas, denn ich bin noch in einem anderen Schützenverein.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Himmelgeist: 375 Jahre Schützen in Himmelgeist Hier bin ich König


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.