| 00.00 Uhr

Düsseldorf
5000 Besucher bei Karrieretag

Düsseldorf. 50 regionale Unternehmen gaben Einblicke in Jobs und Ausbildungsgänge.

Der vierte Karrieretag in den Böhlerwerken endete mit einem Besucherrekord. Mehr als 5000 Interessierte besuchten die ehemalige Fabrikhalle an der Grenze zu Meerbusch. Dort präsentierten sich gut 50 Unternehmen aus der Region, doppelt so viele wie im Vorjahr.

Der gerade erst von Duisburg nach Düsseldorf ins Dreischeibenhaus umgezogene Reiseveranstalter Alltours etwa hat in der Landeshauptstadt zehn bis 15 offene Stellen, wie Personalerin Sonja Meyer berichtet. Gesucht werden Azubis und ausgelernte Kräfte, aber auch exotische Stellen. "Bis Oktober läuft unser Auswahlverfahren für Animateure in den Urlaubsdestinationen, die ab Mai 2017 ihre Jobs antreten können", sagt Meyer.

Intensiv auf Mitarbeitersuche ist auch die Firma Pro Talis, die 15 Seniorenzentren betreibt, eines davon im Stadtteil Rath. Gesucht werden gelernte Altenpfleger. "Zurzeit gibt es in der Region de facto keine Pflegekraft ohne Job", sagt Nicole Cyran von der Personalabteilung.

Der nächste Karrieretag Düsseldorf findet am 14. September 2017 wieder in den Böhlerwerken statt. Aufgrund des guten Zuspruchs gehen die Veranstalter von einem weiteren Wachstum aus.

(tb)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: 5000 Besucher bei Karrieretag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.