| 00.00 Uhr

Düsseldorf
65 Schulbau-Projekte werden bis 2020 auf den Weg gebracht

Düsseldorf: 65 Schulbau-Projekte werden bis 2020 auf den Weg gebracht
In der Werner-von-Siemens-Realschule wird bis zum kommenden Herbst eine Mensa gebaut. FOTO: Hans-Jürgen Bauer
Düsseldorf. Ein Jahr nach Gründung der Schulbaufirma Immobilien Projekt Management Düsseldorf (IPM) sieht sich die Stadt beim Thema Schulbau auf dem richtigen Weg. "Eher fünf nach als fünf vor zwölf" sei es in diesem Bereich gewesen, sagte Oberbürgermeister Thomas Geisel gestern in der Düsseltaler Werner-von-Siemens-Realschule. Von Jörg Janssen

Dort wird bis Herbst eine Mensa gebaut. "Fast zehn Jahre haben wir darauf gewartet", sagt Schulleiter Gerhard Weiß. Ein dreiviertel Jahr liegt zwischen dem Ausführungsbeschluss im vergangenen Dezember und der anvisierten Fertigstellung. Eine Beschleunigung, die auch deshalb möglich ist, weil die 100-prozentige Stadttochter IPM ähnlich wie ein privatwirtschaftliches Unternehmen funktioniert.

Rund ein Drittel der bereits beschlossenen schulorganisatorischen Maßnahmen (SOM I, II, III) setzt die IPM um. Zu den 15 Projekten zählt neben der Realschul-Mensa an der Rethelstraße auch der Erweiterungsbau des Heinrich-Hertz-Berufskollegs. Er soll 15,4 Millionen Euro kosten und 2018 fertig sein.

Beim Rest der Projekte bleibt das Rathaus federführend. Aber auch dort werden die Abläufe mit Hilfe einer Schulbau-Projektgruppe unter Leitung von Florian Dirszus beschleunigt. Im Sommer will Schuldezernent Burkhard Hintzsche das nächste Schulbau-Paket vorstellen. Insgesamt werden mit diesem sowie weiteren Folgepaketen zu den bereits beschlossenen 35 noch einmal 30 Maßnahmen auf den Weg gebracht, um ein Plus von rund 6500 Schülern zu versorgen.

Auf rund 640 Millionen Euro schätzt er die Gesamtkosten bis 2020. Wie das alles finanziert werden soll, ist in der Ampel-Kooperation durchaus umstritten, weil die FDP weitere Schulden ablehnt. Geisel bleibt an diesem Punkt gelassen: "Ich bin sicher, dass Grundsatzfragen den dringend benötigten Fortschritt im Bereich Schulbau nicht aufhalten werden."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: 65 Schulbau-Projekte werden bis 2020 auf den Weg gebracht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.