| 00.00 Uhr

Düsseldorf
71-Jähriger rammt Brückengeländer mit Oldtimer

Düsseldorf. Bei einem Unfall in Golzheim ist ein 71 Jahre alter Autofahrer am Samstag schwer verletzt worden. Der Mann war gegen 12.30 Uhr mit seinem Alfa-Romeo-Oldtimer auf der Theodor-Heuss-Brücke in Fahrtrichtung Niederkassel unterwegs.

Aus noch ungeklärter Ursache verlor er dort bei einem Spurwechsel die Kontrolle über das Fahrzeug, das gegen die mittlere Betonbegrenzung prallte. Dann schleuderte der Wagen nach rechts und kollidierte auf dem rechten Gehweg mit dem Brückengeländer.

Bei dem Unfall wurde der Fahrer so schwer verletzt, dass er in eine Klinik eingeliefert werden musste. Durch Trümmerteile und ausgelaufenes Benzin entstand leichter Sachschaden an fünf weiteren Fahrzeugen, die an der Uerdinger Straße unter der Brücke geparkt waren.

Quelle: RP