| 10.41 Uhr

Zwei Sonderzüge
800 Flüchtlinge in Düsseldorf eingetroffen

Fotos: Eine Nacht in der Düsseldorfer Flüchtlingsunterkunft
Fotos: Eine Nacht in der Düsseldorfer Flüchtlingsunterkunft FOTO: Bernd Schaller
Düsseldorf. In Düsseldorf sind in der Nacht zum Samstag zwei weitere Sonderzüge mit insgesamt etwa 800 Flüchtlingen eingetroffen.

Wie ein Sprecher der Stadtverwaltung mitteilte, wurden sie von circa 200 haupt- und ehrenamtlichen Helfern in Empfang genommen. Anschließend wurde ein Teil von ihnen mit Bussen zu Unterkünften in Ennepetal, Monschau, Halva und Nordkirchen gebracht.

Etwa 100 Menschen wurden in einer Düsseldorfer Messehalle einquartiert. Eine schwangere Frau und ein krankes Kind kamen ins Krankenhaus.

(lnw)