Amoklauf am Hauptbahnhof Düsseldorf

Bei der Axt-Attacke in Düsseldorf sind laut Polizei neun Menschen verletzt worden. Die vier schwerverletzten Opfer sind außer Lebensgefahr. Der mutmaßliche Täter war in Wuppertal polizeibekannt und bereits in einer psychiatrischen Klinik.