| 13.57 Uhr

Düsseldorf
Anzeigen der Rheinbahn funktionieren wieder

Düsseldorf: Anzeigen der Rheinbahn funktionieren wieder
Durch eine Systemstörung funktionierten die Anzeigetafeln der Rheinbahn nicht. FOTO: Hans-jürgen Bauer
Düsseldorf. Seit Freitagmorgen hatte es massive Störungen bei den Anzeigetafeln an den Haltestellen der Rheinbahn gegeben. Aufgrund einer Systemstörung mussten sie ganz abgeschaltet werden. Jetzt funktionieren sie wieder.

Georg Schumacher, Leiter der Unternehmenskommunikation der Rheinbahn, zeigte sich erleichtert: "Durch ein Update konnte das Problem viel schneller als gedacht behoben werden." Zunächst war die Rheinbahn davon ausgegangen, das Problem nicht vor Montag lösen zu können.

Der Nahverkehr fuhr am Freitag und am Samstagvormittag wie geplant, die Ankunftszeiten wurden den Bahn- und Buskunden jedoch nicht angezeigt. "Auch unsere Leitstelle konnte nicht sehen, wo Bahnen und Busse steckten", so Schumacher.

Das System wird von der Herstellerfirma betreut. Die Rheinbahn will nun nachforschen, wie es zu den Störungen kommen konnte. 

 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Anzeigen der Rheinbahn funktionieren wieder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.