| 00.00 Uhr

Düsseldorf-Süd
Auftakt nach Maß für A-Jugend des TSV Urdenbach

Düsseldorf-Süd. Das sind die Ergebnisse des zweiten Spieltags in den Jugendklassen.

A-Junioren In der Leistungsklasse (LK) gewann der TSV Urdenbach mit Trainer Thomas Paulus gegen Turu 1880 mit 5:1 (1:1) nach Treffern von Dominik Budde (3), Tomas Leier und Marc Daehne auch das zweite Spiel und erwischte somit einen Auftakt nach Maß. In der Kreisklasse, Gruppe eins, bezwang der Garather SV (GSV) den ASC Ratingen-West. Das Tor des Tages für die Truppe von Georg Franken markierte Denis Riemnann. In der Gruppe zwei behielt der VfL Benrath beim ASC Ratingen-West II mit 3:0 (1:0) die Oberhand. Philipp Warken, Maximilian Weber und und Zaccaria Salhi trafen für den VfL. Die Spvg. Hilden 05/06 und der SV Wersten 04 (SVW) lieferten sich beim 4:4 (1:1) eine dramatische Partie, wobei sich Sebastian Otto (2), Mohamed Jazouli und Patrick Boonstra in die Torschützenliste eintrugen.

B-Junioren In der LK unterlag der TSV mit Trainer Daniel Wenig auch das zweite Spiel - mit 2:7 (1:3) beim DSC 99. Leo Gelb und Dennis Woitschik trafen für den TSV. In der Kreisklasse, Gruppe zwei, verlor die Zweitvertretung des TSV gegen DJK Tusa 06 mit 1:5 (1:3). Den Ehrentreffer markierte Marc Baumgartner. Der VfL Benrath musste gegen den FC Tannenhof eine 1:8 (0:4)-Niederlage hinnehmen, während der zuletzt erfolgreiche SVW spielfrei war.

C-Junioren In der LK musste sich der TSV unter der Regie von Trainer Heinz Stoffels gegen den ASV Tiefenbroich mit einem 1:1 (0:1) begnügen. Jan Kania erzielte den Ausgleichstreffer. Der Aufsteiger VfL Benrath mit Trainer Michael Mey erreichte gegen den FC Büderich ebenfalls ein 1:1 (0:1). In der Kreisklasse, Gruppe drei, war die SG Benrath/Hassels spielfrei. In der Gruppe fünf trennten sich der SVW und Tusa 06 4:4 (2:2).

(ts-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf-Süd: Auftakt nach Maß für A-Jugend des TSV Urdenbach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.