| 20.28 Uhr

Düsseldorf/Mönchengladbach
Auto gerät auf der A52 in Brand

Mönchengladbach. Auf der A52 in Fahrtrichtung Roermond gibt es Stau: Etwa 300 Meter vor der Abfahrt Willich-Schiefbahn geriet am Dienstagabend ein Auto in Brand.

Zwischen dem Kaarster Kreuz und dem Kreuz Neersen staute sich der Verkehr auf mehreren Kilometern. Das teilte die Polizei auf Nachfrage mit. Gegen 20.13 Uhr war die Strecke wieder frei.
 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf/Mönchengladbach: Auto gerät auf der A52 in Brand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.