| 12.06 Uhr

Fußball-Europameisterschaft
Autokorso und Public Viewing - hier feiert Düsseldorf

So feiert Düsseldorf beim Public Viewing
So feiert Düsseldorf beim Public Viewing FOTO: Sabine Kricke
Düsseldorf. Den ersten Autokorso gab es schon - die Türken feierten am Dienstagabend den Sieg ihrer Mannschaft in Düsseldorf. Die deutschen Fans sind noch zurückhaltender. Dabei hat jede Fan-Nation ihre Schwerpunkte im Stadtgebiet. Wir zeigen die Party-Karte der Fußball-Nationen.  Von Christina Rentmeister und Marie Louise Timcke

Fan-Gesänge, Massen von Fahnen schwenkenden Menschen in Fußball-Trikots, Hupkonzerte auf den Straßen – auch in Düsseldorf werden die Fußball-Fans in den kommenden vier Wochen wieder die Stadt zur Fanmeile machen. Am Dienstagabend kam zum ersten Mal so richtig Feierlaune auf. Es gab sogar einen Autokorso durch die Stadt.

Vielerorts haben Fans die Möglichkeit, im Rudel zu gucken. In der Altstadt gibt es eine öffentliche Fanmeile. Vor dem Rathaus können etwa 5000 Fans die Spiele sehen. Und auch in den Kasematten und auf der Ratinger Straße wird Schwarz-Rot-Gold zu den Spielen des DFB-Teams dominieren.

Die Schneider-Wibbel-Gasse wird zum Domizil der spanischen Fans. Dort werden die Spanier der Region die Siege ihrere Mannschaft feiern. Die Fans der Portugiesen hingegen werden sich wohl größtenteils zum gemeinsamen Fußballabend an der Erkrather Straße treffen. Dort gibt es gleich drei portugiesische Lokale.

Die Squadra Azzura wird besonders in Klein-Italien an der Heyestraße gefeiert. Und richtig viel zu tun gibt es zu dieser Europameisterschaft für die Irish Pub's. Denn mit Irland, England und Wales spielen gleich drei Teams aus ihrer Einzugsregion um den EM-Titel.

Doch egal wo die Fans in Düsseldorf mit ihren Nationalmannschaften mitfiebern, nach einem Sieg landen sie am Ende alle auf Berliner Allee, Königsallee oder Heinrich-Heine-Allee und feiern mit Hupkonzerten, riesigen Fahnen und Fangesängen die Siege ihrer Teams.

Wo es in Düsseldorf Public Viewing und die EM-Feiern der verschiedenen Nationen gibt, sehen Sie hier:

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Autokorso und Public Viewing: Hier feiert Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.