| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Bahnsteig in Derendorf wird endlich erneuert

Düsseldorf. Die Deutsche Bahn schließt die Sanierung des S-Bahnhofs Derendorf ab. Bis Montag, 25. Juli, soll der Behelfsbahnsteig in Fahrtrichtung Hauptbahnhof durch eine reguläre Bahnsteigkante ersetzt werden. Auf 145 Metern wird der Bahnsteig erneuert. Für die Arbeiten kommt es zu Änderungen auf diversen S-Bahn-Linien.

Bereits seit drei Jahren laufen die Arbeiten an dem Bahnhof. Der hatte in Bewertungen von Fahrgästen einen der schlechtesten Plätze in NRW eingenommen. Die Bahn entschloss sich in der "Modernisierungsoffensive II" zur kompletten Erneuerung: Der Mittelbahnsteig an der Kante zu Gleis 2 wurde auf eine Höhe von 96 Zentimeter angehoben und ein 40 Meter langes Bahnsteigdach errichtet. Auch die Treppenanlage von der Brücke auf den Bahnsteig wurde saniert. Außerdem erneuerte die Bahn Vitrinen, Bänke, Mülleimer, Schilder, Beleuchtung und Beschallung.

Bei den Arbeiten am Bahnsteig in Richtung Hauptbahnhof kam es aber zu einer Panne: Die Beseitigung des alten Bahnsteigs erwies sich als aufwändiger als erwartet, die Arbeiter wurden nicht im Zeitplan fertig. Da die viel befahrene Strecke aber nur für kurze Zeitspannen und nach langem Vorlauf gesperrt werden kann, musste der Versuch abgebrochen werden. Stattdessen errichtete die Bahn die Behelfskonstruktion. Nun soll bis Ende Juli der neue Bahnsteig fertig werden, bis Ende des Jahres sollen alle restlichen Arbeiten an der wichtigen Pendlerstation erledigt sein.

Bis zum 25. Juli müssen sich die Fahrgäste auf Fahrplanänderungen und Haltausfällen bei den S-Bahnen der Linien S 1, S 6 und S 11 an den Stationen Wehrhahn, Zoo und Derendorf einstellen. Montags bis freitags halten die Züge in Richtung Hauptbahnhof nicht in Derendorf. Als Alternative sollten Reisende einen Zug der Gegenrichtung nutzen und in Unterrath (S 1, S 11) oder Rath-Mitte (S 6) umsteigen. Reisende, die in Derendorf aussteigen wollen, sollen bis Zoo fahren und dort in einen Zug der Gegenrichtung einsteigen.

An den Wochenenden hält die S 1 nur einmal stündlich in Derendorf, Zoo und Wehrhahn. Davon sind beide Fahrtrichtungen betroffen. Alternativ kann die Linie S 6 zweimal stündlich mit allen Halten genutzt werden. Die meisten Züge der Linie S 11 zwischen Wehrhahn und Flughafen Terminal fallen in beiden Richtungen aus.

(arl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Bahnsteig in Derendorf wird endlich erneuert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.