| 09.10 Uhr

Düsseldorf
Baustelle in Bilk steht seit Monaten still

Düsseldorf: Baustelle in Bilk steht seit Monaten still
Eine Fahrspur fällt durch diese Baustelle kurz vor der Kreuzung Himmelgeister Straße/Auf´m Hennekamp weg. FOTO: Karrasch
Düsseldorf. Die Baustelle löst regelmäßig Stau aus, doch Arbeiter sind nicht in Sicht. Das ärgert Anwohner der Himmelgeister Straße. Von Tanja Karrasch

Joey Ovey blickt aus dem Fenster seiner Wohnung an der Himmelgeister Straße direkt auf eine Baustelle. Vor dem Geschäft Party-Discount wurde vor vielen Monaten die Straße aufgerissen, seitdem tut sich dort nichts, berichtet der Leser. Für Autofahrer ist das ärgerlich. Denn durch die Baustelle fällt an dieser Stelle der Straße eine Fahrbahn weg, daneben fährt die Straßenbahn. Das führt zu Stau. Besonders am Wochenende sei das zu beobachten, sagt Ovey, der sich wundert, warum an der Baustelle nicht gearbeitet wird.

Nachfrage bei der Stadt: Die gibt an, es handele sich um eine Baustelle der Stadtwerke, habe etwas mit Fernwärme zutun. Das bestätigt die Netzgesellschaft Düsseldorf, Tochter der Stadtwerke. Es habe im Dezember vergangenen Jahres einen Defekt an der Fernwärmeleitung gegeben. An dieser Leitung hängt die Uniklinik. Um die Störung bei der Fernwärme zu überbrücken, gebe es eine Art Bypass, der aber nicht mit gleicher Leistung wärmt wie das Original. Deshalb habe die Reparatur in den Sommermonaten erfolgen sollen, weil dann der Wärmebedarf nicht so groß ist. Und das sei auch der Grund, weshalb das Loch nicht provisorisch geschlossen werden konnte.

In regelmäßigen Abständen musste überprüft werden, ob mit der Überbrückungslösung alles in Ordnung ist. "Als die Arbeiten dann im Frühjahr beauftragt werden sollten, hat sich herausgestellt, dass der Umfang der Arbeiten so groß ist, dass wir den Auftrag europaweit ausschreiben mussten", sagt René Schleucher, Sprecher der Netzgesellschaft. Nun ist er erteilt: Die Spezialisten, die die größeren Korrosionsschäden beheben sollen, kommen aus Finnland. Der Zeitplan sieht vor: Ab dem 21. August soll der Tiefbau beginnen, läuft alles nach Plan, sollen die Arbeiten Ende Oktober abgeschlossen sein. Ein Ende der stillliegenden Baustelle ist also in Sicht.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Baustelle in Bilk steht seit Monaten still


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.