| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Bei Niedrigwasser Mine am Rheinufer gefunden

Düsseldorf. Eine deutsche Panzermine aus dem Zweiten Weltkrieg mit sechs Kilogramm Sprengstoff ist gestern wegen des niedrigen Rheinpegels am Ufer in Stockum entdeckt worden. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst stellte fest, dass die Mine noch einen funktionsfähigen Zünder hatte - daher wurde sie vom Fundort in Höhe der Rotterdamer Straße 120 sofort auf ein Feld am Lohauser Deich transportiert. Dort legten die Experten die Panzermine in ein vorbereitetes Loch, deckten sie mit Sand ab und sprengten sie kontrolliert. Es musste niemand evakuiert werden.

(nic)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Bei Niedrigwasser Mine am Rheinufer gefunden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.