| 07.54 Uhr

Fotowettbewerb von RP und Cewe
Bildschönes Düsseldorf

Fotowettbewerb von RP und Cewe: Bildschönes Düsseldorf
Der Medienhafen ist seit vielen Jahren ein Anziehungspunkt für Fotografen. Dieses Bild hat RP-Fotograf Andreas Endermann aufgenommen. FOTO: Endermann, Andreas (end)
Düsseldorf. Wir küren die besten Fotografien aus der Landeshauptstadt. Zu gewinnen gibt es beim Wettbewerb von RP und Cewe wertvolle Preise. Von Jan Wiefels

Noch nie wurde so viel fotografiert wie heute. Zu diesem Trend hat nicht zuletzt die große Verbreitung von Smartphones und von leistungsfähiger Internetverbindung zum Übertragen der Bilder beigetragen. Zudem mangelt es besonders in Düsseldorf nicht an Motiven: Das Spannungsfeld reicht vom Medienhafen mit seiner modernen Architektur bis hin zum Grafenberger Wald. Ein erheblicher Teil dieser Fotos wird in der Region bearbeitet. 2,3 Milliarden Bilder in einem Jahr entwickelt und verarbeitet der Foto-Finisher Cewe, der auch einen Produktionsstandort in Mönchengladbach hat. Darüber hinaus gibt es noch unzählige Bilder, die auf Speicherkarten und Festplatten schlummern. Wir wollen diese Fotoschätze bergen und daraus etwas Besonderes machen.

Auf Sylt gab es bereits eine vergleichbare Ausstellung. In Düsseldorf werden die Bilder in den Schadow Arkaden gezeigt. FOTO: Cewe

Die schönsten Bilder, die wir bei unserem Wettbewerb "Bildschönes Düsseldorf" eingesendet bekommen, werden im XXL-Format bei einer Ausstellung mitten in der Stadt präsentiert. In den Schadow Arkaden werden ab 18. Januar 2016 die spektakulärsten Aufnahmen gezeigt. Vergleichbares hat Cewe bereits mit großem Aufwand auf der Nordseeinsel Sylt und auf dem Marktplatz in Mönchengladbach-Rheydt umgesetzt. Die Gewinner des Wettbewerbs, die von einer fachkundigen Jury ausgewählt werden, die aus Foto-Experten von Cewe und der Rheinischen Post besteht, erhalten wertvolle Preise. Darüber hinaus werden die schönsten Aufnahmen aus der Landeshauptstadt in der Rheinischen Post veröffentlicht.

Der Gewinner des ersten Preises erhält von Cewe Fotoarbeiten im Wert von 500 Euro. Auch für Platz zwei und drei sind Fotoarbeiten im Wert von 300 beziehungsweise 200 Euro ausgelobt. Für die Positionen vier bis zehn gibt es jeweils Cewe-Fotobuch-Gutscheine im Werte von 40 Euro.

Düsseldorf: So sieht der Sommer von oben aus FOTO: Christoph Reichwein

Aufgenommen worden sein müssen die Bilder nachweislich in Düsseldorf. Sie müssen aber nicht Gebäude oder Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen. Auch besondere Fotos, auf denen Landschaften, Tiere oder Menschen zu sehen sind, sind beim Wettbewerb natürlich zugelassen. Ihre Bilder müssen uns bis Montag, 21. Dezember, erreicht haben. Bitte geben Sie Namen, Adresse, Telefonnummer und den Ort, an dem das Bild entstanden ist, an. Gerne können Sie auch ein paar erläuternde Sätze zu Ihrem Foto schreiben. Mit der Teilnahme geben Sie uns die Erlaubnis, Ihr Bild bei der öffentlichen Ausstellung zu verwenden, und es im Zusammenhang mit der Berichterstattung über den Wettbewerb in der Rheinischen Post sowie auf RP Online zu veröffentlichen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Um allgemein mehr Spaß beim Arbeiten mit der Kamera zu haben, vermittelt die RP in der Serie "Besser fotografieren" Praxis-Tipps von Experten. Welches Format ist für mein Motiv passend? Warum ist das Hauptmotiv am besten nicht genau in der Mitte? Welche Perspektive bringt das beste Ergebnis? Wie viel Zeit muss ich mir nehmen, um eine optimale Aufnahme zu erreichen? Diese und viele weitere Fragen werden in der kommenden Serie aufgegriffen.

Und so geht es: Schicken Sie uns Ihre Bilder

Einsenden Maximal drei Fotos können unter dem Betreff "Bildschönes Düsseldorf" per E-Mail an die Adresse duesseldorf@rheinische-post.de gesendet werden. Bitte achten Sie darauf, dass die Mail eine Größe von fünf Megabyte nicht überschreiten sollte.

Post Auch das Übermitteln per CD oder als Abzug ist möglich - und zwar an folgende Adresse: Rheinische Post, Schadowstraße 11b, 40196 Düsseldorf.

Angaben Zusätzlich zu den Bildern benötigen wir Name, Adresse, Telefonnummer und den Ort, an dem das Bild entstanden ist. Gerne können Sie auch ein paar erläuternde Sätze schreiben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fotowettbewerb von RP und Cewe: Bildschönes Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.