| 12.49 Uhr

Düsseldorf-Bilk
27-Jährige überrascht Einbrecher - Festnahme

Düsseldorf. Ein polizeibekannter Düsseldorfer Einbrecher wird am Dienstagmittag dem Haftrichter vorgeführt. Der Mann war am Montagabend in eine Bilker Wohnung eingebrochen und dabei von der heimkehrenden Bewohnerin überrascht worden.

Gegen 23 Uhr war der 42-jährige Einbrecher in der Wohnung der 27-jährigen Geschädigten an der Himmelgeister Straße zugange. Als er die Frau entdeckte, machte er sich mit etwas Schmuck aus dem Staub. Die 27-Jährige schrie und verfolgte den Täter auf die Straße. Angehörige der Frau wurden so aufmerksam und stellten den Einbrecher am Merowingerplatz. Die Zeugen konnten ihn bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Am Dienstag wird der wohnungslose Mann dem Haftrichter vorgeführt.

(irz)