| 11.58 Uhr

Düsseldorf
A46 kurzzeitig gesperrt

Düsseldorf. Wegen eines Feueralarms musste der Universtitätstunnel auf der A46 bei Düsseldorf am Montagvormittag gesperrt werden.

Der Stau schwoll deshalb zwischen Düsseldorf-Süd und Neuss-Süd wieder auf rund zehn Kilometer an. Die Sperrung des Tunnels wurde kurz vor 12 Uhr aufgehoben.

(lsa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: A46 kurzzeitig gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.