| 13.14 Uhr

Düsseldorf-Eller
Auffahrunfall mit zwei Verletzen

Düsseldorf. Eine 39-Jährige ist am Montagnachmittag auf der Straße Klein Eller in Fahrtrichtung Bernburger Straße auf ein ihr vorausfahrendes Auto gefahren. Offenbar hatte die Frau zu spät bemerkt, dass der Caddy vor ihr abgebremst hatte.

Durch die Wucht der Kollision wurde der Transporter laut Polizei auf einen weiteren Pkw geschoben, der wiederrum auf das Heck eines anderen Autos prallte.

Während die Unfallverursacherin schwer verletzt wurde, kam der Caddy-Fahrer mit leichten Verletzungen davon. Der Schaden wird auf 30.000 Euro geschätzt. 

(isf)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.