| 11.31 Uhr

Düsseldorf-Oberkassel
Auto erfasst Fußgängerin

Düsseldorf. Am Belsenplatz ist am Mittwochabend eine Fußgängerin von einem Auto erfasst worden. Die 57-Jährige hatte die Straße überqueren wollen, um noch die Straßenbahn zu erreichen.

Ermittlungen der Polizei zufolge war eine 42-Jährige am Mittwochabend mit ihrem Auto auf der Belsenstraße in Richtung Düsseldorfer Straße unterwegs. In Höhe des Belsenplatzes übersah sie die Frau aus Solingen, die bei roter Ampel die Straße überquerte, um noch schnell die Straßenbahn zu erreichen. Die Fußgängerin wurde zu Boden geschleudert und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. 

(isf)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf-Oberkassel: Auto erfasst Fußgängerin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.