| 16.02 Uhr

Düsseldorf-Golzheim
Auto fährt Vierjährigen an

Düsseldorf. Ein Kind ist am Dienstagabend von einem Auto in Golzheim erfasst worden. Ermittlungen der Polizei zufolge war der Vierjährige plötzlich zwischen den geparkten Autos auf die Straße gelaufen. Mit schweren Verletzungen wurde der Junge in ein Krankenhaus gebracht.

Der Unfall hatte sich an der Friedrich-Lau-Straße ereignet. Die 47-jährige Autofahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. 

 

 

 

 

(isf)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.