| 16.48 Uhr

Düsseldorf-Lierenfeld
Auto fährt zwei Fußgänger auf Gehweg an

Düsseldorf-Lierenfeld: Auto fährt zwei Fußgänger auf Gehweg an
Aus bislang unklarer Ursache kam die Autofahrerin von der Straße ab. FOTO: David Young
Düsseldorf. Auf regennasser Fahrbahn ist am Montagvormittag eine Frau mit ihrem Auto von der Reisholzer Straße abgekommen. In Höhe der Schlesischen Straße fuhr sie auf einen Bürgersteig und erfasste dort zwei Fußgänger.

Angaben der Polizei zufolge war die Autofahrerin in Richtung Innenstadt unterwegs und verlor dann aus bislang unklarer Ursache in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug.  Das Auto soll dann zwei Poller durchbrochen haben und gegen eine Bank gestoßen sein. Dadurch wurden zwei Fußgängerinnen (42 und 37 Jahre) verletzt. Die ältere von beiden musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Pkw war stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf etwa 8000 Euro geschätzt.

(isf)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf-Lierenfeld: Auto fährt zwei Fußgänger auf Gehweg an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.