| 15.47 Uhr

Düsseldorf Hauptbahnhof
Bargeld veloren - Finderin erhält 500 Euro

Düsseldorf Hauptbahnhof: Bargeld veloren - Finderin erhält 500 Euro
Die glückliche 26-Jährige dankt der Finderin (links). FOTO: Bundespolizei
Düsseldorf. Freude bei einer 26-jährigen Chinesin: Die Touristin hat ihre 2960 Euro wieder, die sie in einem Geschäft am Hauptbahnhof verloren hatte. Eine ehrliche Finderin übergab das Geld der Bundepolizei.

Bei den knapp 3000 Euro handelt es sich um die Urlaubskasse der Reisenden, die sie gemeinsam mit ihrer Schwester hat. Allerdings war das Geld am Dienstagvormittag in einem Geschäft verlorenen gegangen. Eine 41-jährige Mitarbeiterin brachte das Geld zur Bundespolizei.

Aus der Zeitung erfuhr die Chinesin dann, dass ihr Geld gefunden worden war und holte sich am Mittwoch ihr Eigentum zurück. Die ehrliche Finderin erhielt zum Dank 500 Euro. 

 

(isf)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.