| 11.47 Uhr

Düsseldorf
Betrieb in Bilker Bürgerbüro eingeschränkt

Düsseldorf. Im Bürgerbüro Bilk war am Mittwoch nur ein Notbetrieb möglich. Grund dafür ist laut Stadt ein Stromausfall. 

Bürger, die dringende Anliegen haben, wurden daher gebeten, auf umliegende Bürgerbüros auszuweichen. Wie lange die Störung an der Bachstraße noch anhält und was die genaue Ursache ist, dazu konnte die Stadt am Mittag keine Angaben machen.

Am Donnerstag ist das Büro wieder von 7.30 bis 13 Uhr geöffnet

 

(isf)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Betrieb in Bilker Bürgerbüro eingeschränkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.