| 18.00 Uhr

Düsseldorf-Altstadt
Bolkerstraße wegen Feuerwehreinsatz gesperrt

Düsseldorf-Altstadt: Bolkerstraße wegen Feuerwehreinsatz gesperrt
Vorsorglich wurde während des Einsatzes die Bolkerstraße gesperrt. FOTO: Ina Schwerdtfeger
Düsseldorf. Wegen eines Feuerwehreinsatzes musste die Bolkerstraße am Mittwochnachmittag teilweise gesperrt werden. Die Retter waren zu einem Kellerbrand gerufen worden.

Gegen 15.35 Uhr kam die Alarmierung. Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, drang bereits leichter Rauch durch einen Kellerschacht. Um an den Brandherd zu gelangen und den brennenden Unrat zu löschen, mussten allerdings mehrere Türen des Kellers geöffnet werden. Ursächlich ist laut Feuerwehr vermutlich eine weggeworfene Zigarette. Während des Einsatzes blieb die Bolkerstraße von Höhe der Neanderkirche bis zur Mertensgasse gesperrt. Nach etwa 40 Minuten war der Einsatz beendet. 

(isf)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf-Altstadt: Bolkerstraße wegen Feuerwehreinsatz gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.